Bremen: Kneipen-Rausschmiss wegen Deutschland-Trikot im “Viertel”

Bremen (DE) – Was es heisst, wegen einem Bekenntnis zu seiner Herkunft in der eigenen Heimat diskriminiert zu werden, musste eine Gruppe Jugendlicher in Bremen am eigenen Leibe erfahren. Weil die Studenten Trikots der deutschen Fussball-Nationalmannschaft trugen, wurden sie aufgefordert die Kneipe zu verlassen.

Das Ostertor-Steintor-Viertel in Bremen ist überregional für seine besonders große, antideutsche Szene bekannt. Immer wieder gibt es Ausschreitungen zwischen Linken und Polizeibeamten, immer wieder werden Menschen wegen ihrer nicht-linken Gesinnung durch die Strassen gejagt. In der Regel handelt es sich dabei um gezielte Provokationen der Antideutschen, welche das Viertel als ihr Revier betrachten. Beispielsweise locken sie die Polizei regelmäßig mit Fussball-Spielen auf der Sielwall-Kreuzung in das Viertel, um sie anschließend im Strassenkampf herauszufordern. Bekannt ist das Viertel auch für die vielen Drogendealer, die wohl einzige gedultete Nationalfahne ist die von Jamaika.

Als ein Bremer Student am Mittwoch mit seinen Freunden den Sieg der deutschen Nationalelf im Viertel feiern wollte, wusste er von den Zuständen im Bremer “Viertel” wohl nicht ausreichend Bescheid. Als er mit seinen Freunden an der Theke des “Rum Bumper´s”, einer Antifa-Szenekneipe etwas zu trinken bestellen wollte, machten sie Bekanntschaft mit der Weltoffenheit der Bremer Linken. „Wir gingen zur Theke. Aber die Frau schaute uns nur kurz an und sagte, wir würden nichts bekommen, wenn wir die Trikots anbehalten. Wir sollten sie auf links drehen oder die Kneipe verlassen”, so der 23-jährige Student. Er und seine Freunde verließen daraufhin schockiert das Lokal.

Auf Nachfrage äußerte der Kneipenbesitzer: „Wir sind gegen jegliche Darstellung nationaler Symbole. Auch Trikots oder Fähnchen anderer Nationen wollen wir nicht sehen.” Noch Fragen?

http://deutschlandecho.org/index.php/2012/06/15/bremen-kneipen-rausschmiss-wegen-deutschland-trikot-im-viertel/

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s