Schweizer stimmen zur Golddeckung des Geldes ab – Russland und China sind dabei

 

Am 30 November 2014 stimmen die Schweizer zur Golddeckung des
Geldes ab, deren Sinn sich folgendermaßen zusammenfassen lässt :

1.)
Die Schweiz darf sein Gold nicht mehr verkaufen.

2.)
Schweizer Goldreserven müssen in der Schweiz gelagert werden.

3.)
Die Aktiven der Nationalbank müssen zu mindestens 20% mit Gold gedeckt sein.

Schweizer Politiker Lukas Reimann (SVP) über Unterstützung
der Volksinitiative: “Rettet unser Schweizer Gold”

Wie man sich gegen “Ausfertigungen” wehren kann

 

Die ZPO wurde 2013 geändert. Jetzt müssen Gerichte keine Urteile mehr
zustellen, sondern Abschriften. Damit gibt der Gesetzgeber indirekt zu,
dass Gerichte massenweise Täuschung im Rechtsverkehr begangen hatten
und offensichtlich noch begehen.

Wie man sich wehren kann zeigt der Film.

Ausländerkriminalität : Vergewaltiger waren Asylbewerber

JUGEND, JUGENDLICHE, JUGENDGEWALT, TEENAGER, JUNGS, JUNGE, SCHLAEGEREI, SCHLAEGER, FAUST, FAUSTSCHLAG, SCHMERZ, HASS, BOXEN, GROB, STAERKE, PROBLEM, HANDGREIFLICH, JUGENDBANDEN, STRASSENGANG, GANG, GANGSTER, QUARTIER, BANLIEU, STRASSE, MINDERJAEHRIG, SCHUDie Polizei hat die mutmaßlichen Vergewaltiger einer jungen Frau in Köln
gefaßt. Bei den drei Schwarzen handelt es sich um Asylbewerber aus Bayern
und Sachsen-Anhalt, sagte ein Polizeisprecher der JUNGEN FREIHEIT.

Ihnen wird vorgeworfen, am 6. August gewaltsam in die Wohnung einer
26 Jahre alten Kölnerin eingedrungen zu sein. Die Frau, die an dem
Abend den Besuch einer Freundin erwartete, hatte den Türöffner
betätigt, ohne sich über die Gegensprechanlage zu versichern.

Durch Schläge zwangen die drei Männer die junge Frau zur Herausgabe
ihrer EC-Karte und der dazugehörigen Geheimnummer. Während einer der
Männer Geld von einem nahegelegenen Automaten in der Innenstadt abhob,
vergewaltigten seine beiden Komplizen das Opfer in der Wohnung.

Die Polizei fahndete seit dem 10. September mit dem
Foto aus einer Überwachungskamera nach einem der Täter.

Am Sonntag gelang der Polizei die Festnahme. Gegen einen 26jährigen wurde
Haftbefehl wegen des Verdachtes des erpresserischen Menschenraubes erlassen.

Gegen die 29 und 31 Jahre alten Komplizen besteht zusätzlich der
Verdacht der Vergewaltigung. Der 31jährige hatte in Sachsen-Anhalt
Antrag auf deutsches Asyl gestellt.

Seine beiden Mittäter haben sich in Bayern um Asyl beworben.

Alle drei Männer besitzen die nigerianische Staatsbürgerschaft
und waren der Polizei noch nicht bekannt.

Quelle : Junge Freiheit

Dokumenatation : Das Komitee der 300

 

Können Sie sich eine allmächtige Gruppe vorstellen, die keine
nationalen Grenzen kennt, sich selbst über die Gesetze aller
Länder gestellt hat, die alle Facetten von Politik, Religion,
Handel, Industrie, Bankwesen, Versicherungswesen, Bergbau und
Erdölindustrie kontrolliert und niemandem außer ihren eigenen
Mitgliedern Rechenschaft schuldig ist?

Freiheit durch Wissen versucht hier wach zu sein und mutig
Ansätze zu veröffentlichen, wo Menschen innerhalb und
außerhalb des Systems Machtmißbrauch betreiben.

Hooligans – Gemeinsam gegen Salafisten !

 

„Hooligans“ – ein Begriff, der bei vielen
schlechte Assoziationen hervorruft.

Doch genau unter dieser kämpferischen Selbstbezeichnung
haben sich jetzt hunderte islamkritische Fußballfans organisiert:

„Hooligans gegen Salafisten“ veranstaltete am Sonntag in Dortmund
bereits ihr drittes öffentliches Vernetzungstreffen. 300 bis 400
teils „normal“, teils martialisch aussehende Personen kamen zur
Katharinen-Treppe am Dortmunder Hauptbahnhof, um sich kennenzulernen
und eine selbstbewusste Machtdemonstration in Szene zu setzen.

Völlig friedlich und geordnet, wohlgemerkt !

Anmerkung :

Das hat schon was ! ;-)

Hools , die eigentlich in der 3.Halbzeit ein wenig
Gewalttäter Sport betreiben , stehen plötzlich zusammen.

Hu HU , Deutscher Michel , na regt sich da was im Hirn !?

So was wie : Gemeinsam sind Wir stark – Wir sind das Volk …

Ich warte noch auf ein Video , wo so ein Kopfabschneider
Salafist den Mädels und Jungs einen Koran andrehen will. :-)

Musterschreiben gegen die GEZ (Beitragsservice)

gez-logoWas tun gegen die Rundfunkgebühr ?

Wenn der Mahnbescheid oder die Drohung von “ARD ZDF Beitragsservice” im
Briefkasten liegt, kann bald der Vollstrecker kommen. Deshalb könnte es
ratsam sein, seine Zahlungswilligkeit zu dokumentieren. Dazu gibt es jetzt
ein Musterschreiben, bei dem man nur noch die roten Felder ausfüllen muss.

Wichtig : Ein eigenes Geschäftszeichen angeben.

Der Musterbrief verfolgt die Strategie, die Zwangsanmeldung / Beitragsforderung
unter Vorbehalt zu akzeptieren. Solange die Vorbehalte nicht restlos aufgeklärt
sind, zahlen Sie natürlich nicht.

Grundsätzlich soll das Schreiben alle juristischen Auffassungen
und Verfahrensstrukturen des Beitragsservice in Frage stellen.

Wichtig ist es deshalb z.B. auch, dass Sie die Beitragsnummer und
Geschäftszeichen des Beitragsservice nicht nutzen und erst Recht nicht angeben.

Sie vertreten ja die Auffassung, nichts mit diesem Beitragskonto zu tun zu haben.

Drehen Sie den Spieß um und kreieren Sie Ihre eigenen Geschäftszeichen.

Denken Sie auch daran, dem Beitragsservice Rechnungen zu schreiben. Immerhin
handelt es sich um eine rechtswidrige Speicherung Ihrer Daten. Außerdem
verursachen die Briefe vom Beitragsservice Bearbeitungskosten.

Sie arbeiten doch nicht kostenlos , oder ?

Verweisen Sie dabei auch auf die persönliche Haftung der jeweiligen Mitarbeiter.

Dazu gehören auch die Personen, die Ihre Daten vom Meldeamt rechtswidrig an den
Beitragsservice weitergegeben haben. Da Sie in der Regel keine Namen bekommen
werden, richten Sie Ihre Ansprüche einfach an den Geschäftsführer Dr. Stefan Wolf.

Download : Musterschreiben-an-Beitragsservice

Einfach die roten Felder ausfüllen und abschicken.

Quelle : mmnews.de