Zitate ..

Zivilisation

“Ich finde die Zivilisation ist eine gute Idee.
Nur sollte endlich mal jemand anfangen, sie auszuprobieren.”

Arthur C. Clarke (1917 – 2008)

Was Zivilisation ist, beschrieb der Sozialphilosoph Silvio Gesell (1862 – 1930)
in seinem makroökonomischen Grundlagenwerk “Die Natürliche Wirtschaftsordnung
durch Freiland und Freigeld” im Jahr 1916; alle “Gegenargumente”
sind Vorurteile und Denkfehler.

Warum eine Menschheit, die bereits Raumfahrt betreibt
(und in “God´s own country” schon wieder einstellen musste) sich noch immer
im zivilisatorischen Mittelalter (Zinsgeld-Ökonomie) befindet und darum
was von den “Verantwortlichen” noch nicht einmal gesehen wird
heute vor der größten anzunehmenden Katastrophe der Weltkulturgeschichte
(globale Liquiditätsfalle nach J. M. Keynes, klassisch: Armageddon) steht,
ist damit zu erklären, dass sich das Paradies nicht von der Erbsünde befreien lässt,
um erst hinterher festzustellen, dass man sich schon im “Himmel auf Erden” befindet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.