PRAVDA TV - Live The Rebellion

Wer im ungarischen Plattensee schwimmen will, konnte sich schon früher bisweilen am flachen Südufer eine Zigarre anzünden und losmarschieren – bis das Wasser zum Hals reichte, war der Stumpen aufgeraucht.

Dieses Jahr ist es wieder so weit: Hitze und Trockenheit haben den See rund 20 Zentimeter Wasserstand gekostet.

Peter Fekete, ungarischer Seglerverband:

„Wir dürfen uns nichts vormachen. Wenn das so weitergeht, ist der Plattensee ohne Wasserzufuhr nicht zu halten. Das sollten sich die Leute klarmachen.“

Während Touristen übers Wasser gehen wie Herr Jesus, fürchten Segler um ihre Regatten – wenn nicht in den nächsten Wochen irgendwo Wasser herkommt.

Lajos Cittel, Bootsbauer und Segelchampion:

„Die Schiffe kommen nicht mehr in den Hafen rein – dann müssen wir die Wettbewerbe absagen.“

Algenplage hin, meckernde Touristen her, der Wissenschaftler Lajos Voros von der Ungarischen Akademie der Wissenschaften entwarnt:

„Über das Leben im See und die Ökologie muss man sich keine Sorgen machen. Solche…

Ursprünglichen Post anzeigen 43 weitere Wörter

Promotion Video: Einführung in die Keshe Stiftung (deutsch) === PLEASE SHARE ===

Das Ziel dieses Video ist eine kurze und einfache Einführung in die Stiftung und deren Arbeit. Bitte hilft uns dieses Video zu teilen!

Link zum Brief an die Botschaft:
http://www.keshefoundation.org/en/introduction/the-kf-center/123-events/312-t

Link zur Webseite der Keshe Stiftung:
http://www.keshefoundation.org

Über die Keshe Stiftung
Die Stiftung ist eine unabhängige, nicht-religiöse und gemeinnützige Organisation, die vom Kerntechniker M.T. Keshe gegründet wurde. Das Ziel der Stiftung ist neue wissenschaftliche Erkenntnisse und neue Technologien zu bringen, um aktuelle Probleme der Menschheit zu lösen wie Hungersnot, Mangel an Wasser, Mangel an saubere Energie, Umweltverschmutzung und Krankheiten. Hierfür wurden besondere plasmatische Reaktoren entwickelt, die außerdem dem Mensch die Möglichkeit geben werden, mit reale Freiheit im Weltraum zu reißen.

GEZ wird zum Rundfunkbeitrag

Der Focus kommt kritisch !? – Sehr gut !
Es gibt ab und an scheinbar noch einen Hauch von Journalismus
der sich der Hofberichterstattung entzieht.

GEZ wird zum Rundfunkbeitrag

Deutschland hat das teuerste öffentlich-rechtliche Rundfunksystem der Welt.
Mit der Umstellung von GEZ auf Rundfunkbeitrag steht ARD und ZDF sogar noch
mehr Geld zur Verfügung. FOCUS Online zeigt, wo die Öffentlich-Rechtlichen
die Gebühren verschleudern.

Sein öffentlich-rechtliches Rundfunksystem lässt sich Deutschland einiges kosten.
7,5 Milliarden Euro haben die Bürger an die Rundfunkanstalten von ARD und ZDF im
Jahr 2011 gezahlt. Die Sender verdienen damit mehr als die Rundfunkanstalten aller
anderen Staaten. Und die Einnahmen der Öffentlich-Rechtlichen liegen weit vor den
Erlösen, die Privatsender jedes Jahr durch Werbung machen, zumal die Privaten
zunehmend unter den in der Krise einbrechenden Werbebudgets leiden.

Ende 2012 endet die Ära der GEZ und die Gebühr wird zum Rundfunkbeitrag, den jeder
Haushalt aufbringen muss, egal ob und welche Medien er nutzt. Pro Monat zahlt
jeder Haushalt dann eine pauschale Summe von 17,98 Euro. Das entspricht der
alten GEZ-Gebühr für Haushalte mit Fernseher. Für 2013 planen die Sender eine
weitere Erhöhung des Etats um 1,47 Milliarden Euro.

Weil dann jede Wohnung erfasst wird und Beitragspreller nun auch zahlen müssen,
dürften die Einnahmen der Öffentlich-Rechtlichen weiter ansteigen.
Dabei stehen ARD und ZDF ohnehin in der Kritik, die Milliarden, die sie von den
Bürgern bekommen, zu verschleudern. Die Umstellung auf eine neue Gebühr wäre
eine Möglichkeit zur Entlastung der Kunden gewesen.
FOCUS Online zeigt, wo gespart werden könnte.

Den kompletten Artikel findet Ihr hier : Focus Online

Offene Frage an Judikative und Exekutive

Lieber Mitleser von der Polizei, der Staatsanwaltschaft, Amtsgericht, und den diversen Nachrichtendiensten. Ich freue mich das sie meine Seite lesen und finde es auch gut das viele von ihnen nicht nur eine dienstliche Meinung haben, sondern auch eine Private.

Daher frage ich mal ganz offen in die Runde, was sie von der derzeitigen Situation halten in der wir leben? Vielleicht stellen sie sich diese Frage ja mal selber…

Das Bundesverfassungsgericht hat 2008 bereits ein Urteil dazu verfasst, das dass Wahrecht (überhangmandate) Verfassungswidrig ist, das es zwar keine Verfassung gibt ist mir auch klar, aber darauf will ich jetzt nicht herum reiten.
In dem Urteil war zu lesen das es eine “Deadline” gibt, bis wann das Wahlrecht spätestens geändert werden müsste, das war soweit ich mich erinnere Juni 2011. Nun, Juni 2011 ist allerdings längst vergangen und es wurde rein gar nichts unternommen. Die Wahlen fanden statt, illegal wie Eh- und Je, aber diesesmal ganz offiziell illegal! Nun tritt das Bundesverfassungsgericht vor die Kamera und Andreas Voßkuhle der Vorsitzende, verliest ein neuen Beschluss in dem er feststellt das es sich dabei nicht um das Konstitotionelle Wahlrecht handelt, mit anderen Worten “Verfassungswidrig”, wenn die BRD eine Verfassung hätte.
Das hier bereits schon seit längerem aus rechtlicher Sicht alles höchst Fragwürdig ist, blende ich jetzt mal aus…
Doch was ich mal wirklich interessant fände, wäre zu erfahren, wie eine Regierung, die Illegal gewählt wurde, nun ein neues gültiges Wahlgesetz verabschieden soll, da sie ja gar nicht legitim gewählt worden, sondern Verfassungswidirg. Wie kann ein Illegales Parlament legale Gesetze verabschieden?

Nun, vielleicht sehen sie das alles anderes weil sie an ihrem Job hängen, aber um ehrlich zu sein, sehe ich hier keine Möglichkeit mehr für die BRD aus diesem Dilemma noch legal heraus zu kommen.

http://www.eisenblatt.net/?p=6740

PRAVDA TV - Live The Rebellion

Forscher haben festgestellt, dass Medikamentenreste die Fermentation der Wurst hemmen und Keimvermehrung fördern. Selbst Rückstände unter den in Europa und den USA geltenden Grenzwerten sind ein Problem.

Antibiotika-Rückstände können Salami und andere Wurstwaren zur Brutstätte für krankmachende Keime machen. Denn die Medikamentenrückstände hemmen die nützlichen Milchsäurebakterien, mit deren Hilfe diese Würste hergestellt werden. Das erleichtert die Vermehrung von Krankheitserregern, wie ein internationales Forscherteam in Laborversuchen herausgefunden hat.

Selbst geringe, unter den Grenzwerten der EU und der USA liegende Antibiotika-Reste im Fleisch hätten ausgereicht, um die Fermentation zu verlangsamen, den Prozess, durch den die Wurstrohmasse unter anderem angesäuert werde. Krankmachende Keime wie Salmonellen und Escherichia coli hätten sich dadurch in der Wurst stärker vermehrt, berichten die Forscher im Fachmagazin „mBio“.

Dieses Ergebnis könne auch erklären, warum gerade fermentierte Wurstwaren wie Salami in der Vergangenheit schon häufiger ernsthafte Lebensmittelvergiftungen ausgelöst hätten, sagen die Forscher: Man töte unabsichtlich die gutartigen Milchsäurebakterien mit den…

Ursprünglichen Post anzeigen 386 weitere Wörter

Eilmeldung: 2 Kampfjets zwingen ein Passagierflugzeug in Amsterdam zur Landung…

Wie das niederländische Verteidigungsministerium mitteilte, wurden zwei F-16-Kampfjets entsandt, um ein Flugzeug bei der Landung am Amsterdamer Flughafen Schiphol zu begleiten, das Geiseln an Bord haben könnte. Wie der niederländische “Telegraaf” berichtet, handelt es sich bei der Maschine um einen Airbus einer spanischen Billigfluglinie. Das Flugzeug kam aus Malaga und ist in Amsterdam Schiphol zur Landung gezwungen worden.

Laut Militärpolizei ist die Maschine von Sicherheitskräften umstellt. Sie soll ohne Funkkontakt in den niederländischen Flugraum eingedrungen sein.

Redaktion

Nachtrag:

Wie sich herausstellte, handelte es sich bei der Aktion um einen “falschen Alarm”…

Flughafen ist jetzt teilweise gesperrt wegen eines Bombenfundes einer angeblich deutschen Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg…

Ziemlich viel für nur einen Flughafen an nur einem Tag, steckt vielleicht doch etwas ganz anderes dahinter?

Herzlichst

Ihr Nussknacker (andre wessels)

https://missionsuijuris.wordpress.com/2012/08/29/eilmeldung-2-kampfjets-zwingen-ein-passagierflugzeug-in-amsterdam-zur-landung/

PRAVDA TV - Live The Rebellion

Unser größtes Potential erschließen wir uns, wenn wir Verstand und Herz in Einklang bringen. Wissenschaftliche Studien aus der Neurokardiologie zeigen, daß das Herz…

…ein eigenes Gehirn mit eigenem Nervensystem (Herzgehirn mit ca. 40.000 neuronalen Verschaltungen) hat. Es ist damit fähig, zu empfinden, sich zu erinnern, zu lernen, und unabhängig vom Kopfgehirn Entscheidungen zu treffen.

Dabei führen mehr (!) Nerven vom Herzen zum Gehirn als umgekehrt, wobei das Herz  auf 5 verschiedenen Wegen seine Informationen an Gehirn und den restlichen Körper weiterleitet und zwar:

1. mechanisch-biophysisch: durch Blutdruck und Pulswellenlaufzeit im Blutstrom.

2. biochemisch: über Hormone und neurochemische Botenstoffe, die im Herzen produziert  und ( mit 10-100m/S ) gesendet werden.

3. elektromagnetisch: bei der Kontraktion des Herzenz entstehen elektrische Signale, die über sein elektromagnetisches Feld (mit 300.000 km/S) weitergeleitet werden und zudem 6000 mal stärker als das Gehirn ist.

4. neurologisch: durch das Nervensystem.

5. mit dem Bindegewebsystem – seiner Piezoelektrizität als…

Ursprünglichen Post anzeigen 871 weitere Wörter