Wird Inventur des Bundesbank-Goldes zur Staatsaffäre?

http://www.wiwo.de/politik/konjunktur/stimmt-es-dass-wird-inventur-des-bundesbank-goldes-zur-staatsaffaere/7187540.html

 

„…Selbst der aufmüpfige Vorsitzende der Jungen Union, Philipp Mißfelder, der im Frühjahr mit der „Bild“-Zeitung im Tross zur Goldbesichtigung nach New York fuhr und sich bis August kämpferisch gab, ist inzwischen in Sachen Goldreserven nicht mehr zu sprechen.Die Abgeordnete Erika Steinbach wollte Mitte August in einer parlamentarischen Anfrage an die Bundesregierung wissen, wann das deutsche Gold das letzte Mal durch „körperliche Inaugenscheinnahme“ überprüft worden ist. Nun ist sie nach eigener Aussage mit der Antwort vollständig zufriedengestellt, dass es eine jährliche „Buchinventur“ gebe…“

 

Die hat wohl die Loge vor die demokratische Wahl gestellt ob sie Gehaidert, Gemöllemannt oder Gebarschelt werden wollen.

 

Sensationelle Kommentare. Es geht voran!!!

Am besten gefällt mir der:

 

„…Es ist schon bedenklich, dass es zu einer Staatsaffaire kommen kann, wenn man (unter angeblichen Freunden) sein Eigentum zurückhaben möchte. Eine Staatsaffaire halte ich zudem für ausgeschlossen weil das Gold bei einer Privatorganisation (FED) lagert und es eine Privatgesellschaft (BRD GmbH) haben möchte. Es ist also kein Staat an dieser Angelegenheit beteiligt.

Schlimm das man uns so verar…“

 

http://www.wiwo.de/politik/konjunktur/stimmt-es-dass-wird-inventur-des-bundesbank-goldes-zur-staatsaffaere/v_detail_tab_comments/7187540.html?pageNumber=1&commentSort=debate

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.