„Heute da hört uns Deutschland“

„…bald werden sie zittern……… die morschen Knochen
„Es zittern die morschen Knochen“ oder auch „Heute da hört uns Deutschland“ ist ein Lied von Hans Baumann, das im Jahre 1932 während einer Wallfahrt nach Neukirchen bei Heiligenblut für die katholische deutsche Jugend entstand. Es wurde später auch gern von der Hitlerjugend und dem Bund deutscher Mädel gesungen. Darüber hinaus gab es eine Marschversion für die SA, das Lied war Pflichtlied des Reichsarbeitsdienstes.

http://de.metapedia.org/wiki/Es_zittern_die_morschen_Knochen

 

In üblicher Verdrehung wurde durch die Siegermächte des Zweiten Weltkrieges der Sinn des Liedes im Nachhinein entstellt. So wird immer wieder behauptet, in dem Refrain des Liedes tauche der Satz „Denn heute gehört uns Deutschland / Und morgen die ganze Welt.“ auf, was man bereits als Indiz deutscher Eroberungsabsichten auslegte. In Liederbüchern aus der NS-Zeit, die der alliierten Büchervernichtung der Nachkriegszeit nicht zum Opfer fielen, ist jedoch der Originaltext nachzulesen, in dem es „da hört“ heißt. Darüber hinaus gab es allerdings auch gedruckte Ausgaben, die das Wort „gehört“ enthielten.

Demnach ist es vor 1945 auch vorgekommen, daß „da hört“ durch „gehört“ ersetzt wurde. Diese Version war jedoch schon zur Zeit des Nationalsozialismus unautorisiert und das öffentliche Singen dieses Refrains wurde teilweise streng bestraft.[1] In Tonaufnahmen aus der damaligen Zeit ist demnach auch meistens nur die originale Textversion mit „da hört“ zu hören.

Daß man meist die unüblichere Variante als die richtige ausgibt soll dazu dienen, die Ideen von einem deutschen Welteroberungsplan zu bestärken. Da das Lied 1932, also noch vor der Machternennung der Nationalsozialisten, verfaßt wurde, will man erkennen, daß die angeblichen Eroberungs- und Vernichtsungskriege bereits lange Zeit vorher geplant worden waren.

1993 – fast 50 Jahre nach der Zerschlagung des Nationalsozialismus – setzte das Landgericht Hannover das Lied auf die Liste der verbotenen, nationalsozialistischen Kennzeichen. ( Na und…….ihr könnt den Sänger in Ketten legen aber niemals sein Lied)…“

 

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=vb-BrSIUs_w

 

gefunden bei: http://terragermania.wordpress.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.