DIE EURASISCHE IDEOLOGIE – EIN ZIONISTISCHES KONSTRUKT

„…Die Idee der „Neuen Weltordnung“ unter Führung der USA, die zu keinem Zeitpunkt weder politisch noch militärisch durchsetzbar gewesen wäre, war von den Groß-Zionisten von vornherein allein als geopolitische Provokation und zur Ablenkung von der tatsächlichen Verschwörung gegen die Völker in die Welt gesetzt worden, damit sich von neuem eine feindliche, zweite militärische Weltmacht im Osten als Gegenpol zur westlichen NATO herausbildet, welche die Hintergrundstrategen für den großen Krieg und die Herbeiführung der „Ultimativen Krise“ unbedingt benötigen, um nachher die Machtverhältnisse und Staatsstrukturen dieser Welt zum Eine-Welt-Staat umgestalten zu können….“

 

http://autarkes-rattelsdorf.blogspot.de/2012/10/die-schaffung-des-weltkriegsrelevanten.html

 

http://autarkes-rattelsdorf.blogspot.de/2012/10/die-eurasische-ideologie-zionistisches.html

 

Der beste Leserkommentar:

 

„…Völlig richtig erkannt. Bei der Auseiandersetzung zwischen dem atlantischen Block auf der einen Seite und dem eurasischen Block auf der anderen Seite handelt es sich um das allseits bekannte Spiel mit dem Namen Teile und Herrsche, wobei die Strippen eine Machtetage höher (bei den Zionisten) wieder zusammen laufen. Aus genau diesem Grund dürften all jene enttäuscht werden, die sich von Ländern wie China und Russland Beistand gegen die NWO erhoffen. China und Russland sind Bestandteile der NWO und stehen lediglich in Opposition zum atlantischen Flügel derselben. Dadurch erklärt sich auch das von vielen falsch gedeutete Verhalten eines Vladimir Putin. Putin steht zwar tatsächlich in Opposition zu den USA bzw. der NATO, untersteht jedoch selbst den Zionisten…“

2 Kommentare zu “DIE EURASISCHE IDEOLOGIE – EIN ZIONISTISCHES KONSTRUKT

  1. Pingback: DIE EURASISCHE IDEOLOGIE – EIN ZIONISTISCHES KONSTRUKT | Eisenblatt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.