Add your thoughts here… (optional)

PRAVDA TV - Live The Rebellion

Fassungslosigkeit über drei Erzieherinnen: In einer Altenburger Kita haben sie über Monate hinweg Kinder zum Mittagsschlaf im Bett gefesselt. Eine Schülerpraktikantin machte den Fall öffentlich.

Dem Mann ist der Schock förmlich anzusehen. Volker Kibisch kann es nicht fassen, was in der Kita der Volkssolidarität in Altenburg passiert ist. Offenbar über Monate hinweg haben in der Einrichtung drei Erzieherinnen hyperaktive Kleinkinder zum Mittagsschlaf in Decken gewickelt „verpuppt“, wie Kibisch sagt – und dann mit Bändern und Windeln darin „fixiert“.

Die Kinder konnten sich nicht bewegen. Kibisch muss die Vorfälle als Geschäftsführer der Volkssolidarität Altenburger Land, die die Kita betreibt, nun am Freitag erklären.

Gut 160 Kinder besuchen die in einem Plattenbaugebiet im Altenburger Südosten gelegene integrative Kita. Erst vor anderthalb Jahren war die Einrichtung für mehr als eine Million Euro renoviert worden, 30 Erzieherinnen kümmern sich um Kinder mit und ohne Behinderung. Mit welchen zweifelhaften Methoden drei von ihnen die Kinder…

Ursprünglichen Post anzeigen 429 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.