Angst vor einer Revolution: USA sprechen Reisewarnung für Griechenland aus

Die Demokratie in Griechenland droht an der Schuldenkrise zu zerbrechen:

In den beiden letzten Parlamentswahlen gewannen Vertreter rechtsradikaler Gruppierungen viele
Stimmen frustrierter Wähler (mehr hier). Die Stimmungsmache der rechtsradikalen Chrysi Avgi
äußert sich in Raubzügen durch griechische Viertel und die Zerstörung von Marktplätzen
und Verkaufsständen von Einwanderern.

Menschen mit dunkler Hautfarbe sind einem besonders hohen Risiko ausgesetzt

Jetzt hat die griechische US-Botschaft ihre Bürger davor gewarnt, nach Griechenland einzureisen.
In Griechenland drohe Einwanderern und Urlaubern „unprovozierte Belästigung“ bis hin zu „gewalttätigen Angriffen“.
Einem Bericht von Kathimerini zufolge versucht das griechische Außenministerium diese Warnung nun zu entschärfen.
„Griechenland sei nach wie vor ein sicheres Land“, sagte ein Sprecher des Ministeriums.

Den kompletten Artikel findet Ihr hier : Deutsche Wirtschafts Nachrichten

2 Kommentare zu “Angst vor einer Revolution: USA sprechen Reisewarnung für Griechenland aus

  1. Das steht Deutschland vieleicht
    noch bevor.
    Jedoch ueberlegen sich die Deutschen
    noch,was sie den Antrag auf eine
    Demonstration oder Generalstreik
    bei ihren Behoerden einbringen.
    Es muss ja alles seine Ordnung
    haben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.