LANDNAHME : Türken übernehmen gezielt eine Ortschaft im Marchfeld

Die Turkisierung Europas geht weiter!“ – Das behauptet kein Freiheitlicher, der dafür von der
politischen Linken als „Fremdenfeind“, „Angstmacher“ und **„Verschwörungstheoretiker“ gebrandmarkt
würde, sondern ein türkischer Journalist, der in seiner Dokumentation beschreibt, wie es funktioniert.

Dazu auserkoren wurde das beschauliche Oberweiden in Niederösterreich, wie man bei FPÖ-TV sieht.

Überfremdung findet nicht nur statt, sondern wird sogar offen propagiert.
Türken ermuntern ihre Landsleute in einem Youtube-Video, in der niederösterreichischen Ortschaft
Oberweiden sesshaft zu werden. Sogar über eine Kandidatur für den Ortsvorsteher wird nachgedacht.

Und ganz unverhohlen ist von der Turkisierung Europas die Rede.
FPÖ-TV begab sich ins anatolische Marchfeld.

2 Kommentare zu “LANDNAHME : Türken übernehmen gezielt eine Ortschaft im Marchfeld

  1. Pingback: LANDNAHME : Türken übernehmen gezielt eine Ortschaft im Marchfeld | Eisenblatt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.