Helmut Kohl und der Euro

Der Held der Nacht , war in der Tat der Meinung , das Deutsche Volk
will den Euro genauso wie die starke Deutsche Mark.

Das Volk zu befragen – nee darauf kam er erst gar nicht.

Der Pöpel hat die Fresse zu halten und zu glauben er sei = Der Souverän in der BRD Verwaltung.

Tja , Helmut oder besser Henoch Kohn , wenn in Europa ein Bürgerkrieg
wegen diesen scheiß Euro ausbricht , werden WIR – DAS VOLK an dich denken !!!

Und das gilt auch für die „Helden der Nacht im Berliner Bundestag“

Das Deutsche Volk wird euren Verrat nicht vergessen !!!

Ihr wisst schon was ihr geschworen habt – Oder !?

Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren,
Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen,
meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde.

So wahr mir Gott helfe.

PS :

Dieses kleine Schmankerle stammt von der Bonus DVD „EUPOLY – Ein europäischer Alptraum“

Und jetzt machen Wir mal Werbung für die Mädels und Jungs :

Diese Doku wirft einen Blick hinter den Vorhang und versucht zu ergründen, wer die
eigentlichen Profiteure sind und waren. Wo wird die Reise hingehen und was werden die
Folgen sein? Kann man den Crash noch verhindern und welche Alternativen gibt es?

Hier gibt es die DVD zu kaufen :

http://www.iknews.de/2013/04/28/doku-trailer-eupoly-ein-europaeischer-alptraum/

 

 

2 Kommentare zu “Helmut Kohl und der Euro

  1. Das Volk war dagegen, er hat es wissen müssen. Und das Volk hätte recht gehabt.
    Die europäischen Völker wollten alle nicht.
    In Freiheit und Frieden und in Wohlstand( Kohls Aussage)?
    Europa und die Welt brennt und die PO-litiker belügen uns weiter und sich selbst.
    Das Einzige was Kohl als wahres Wort von sich gibt, ist der Handlungszwang!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.