Unser Innenminister Friedrich und die NSA

Endlich! Unser bester Mann, Innenminister Friedrich, reist nach
Washington um allen Schnüfflern mal ordentlich die Leviten zu lesen.

Do it, Hape! Zeig ihnen wo der Hammer hängt!

yagh4aW

Gefunden bei : schleckysilberstein.com

3 Kommentare zu “Unser Innenminister Friedrich und die NSA

  1. Irrtum,der Bundesinnenminster Friedrich zeigt den Amerikanern
    sicherlich nicht wo der Hammer
    haengt,eher umgekehrt!
    Allerdings muss der deutsche Steuer-
    zahler als politisch anerkannter
    Daemel schlussendlich die kostspielige
    Reise nach Washington finanzieren.
    Ihr Grosskotze solltet euch mal
    Gedanken in Deutschland machen,
    wie oft euch der BND-Bundes-
    nachrichtendienst verarscht hat
    und in den Ruecken gefallen ist!

  2. Solange keiner von uns seinen vollgefresenen bauch in bewegung setzt wird sich auch nichts andern der innenminister und die kanzlerin haben naturlich davon gewusst und konnen nun auch nicht auf den ami losgehen auch diese sache wird ausgesessen geht doch keiner macht wirklich was.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.