Pentagon verlegt US-Kriegsschiffe im Mittelmeer in Richtung Syrien

266726620

Die US-Kriegsschiffe, die derzeit im Mittelmeer kreuzen, werden in Richtung
Syrien verlegt – für den Fall, dass beschlossen wird, die Marine für die
Lösung des Syrien-Problems einzusetzen, so Pentagon-Chef Chuck Hagel.

„Das Verteidigungsministerium bietet dem Präsidenten Handlungsvarianten für
verschiedene Szenarien, und dies macht eine Verlegung von Kräften und Mitteln
erforderlich“, wird der Minister von der „Washington Post“ zitiert.

Zugleich präzisierte Hagel nicht, welche konkreten Schritte die Marine derzeit unternimmt.

Zuvor hatte Reuters mit Hinweis auf einen Pentagon-Sprecher mitgeteilt, dass der
Zerstörer Mahan, der das Mittelmeer hätte verlassen und nach Virginia zurückkehren
sollen, vorerst im Mittelmeer bleibe. Zugleich betonte der Sprecher, dass die
Marine keine Befehle zur Vorbereitung auf eine Militäroperation erhalten habe.

Quelle : de.rian.ru

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.