Transparenz der Geheimdienste

transparenz-410

Weiterlesen bei Heise Online :

“NSA-Überwachungsskandal : Pofalla druckt den Abgeordneten das Internet aus”

PS : Nein es handelt sich bei den Artikel nicht um Satire !!! 😉

Ein Kommentar zu “Transparenz der Geheimdienste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..