Kerry stellt sich selbst eine Falle: Syrien akzeptiert russischen Befehl, Chemiewaffen unter internationale Kontrolle zu stellen (Video)

PRAVDA TV - Live The Rebellion

syrien-russland-chemiewaffen-kontrolle

Der russische Außenminister Sergej Lawrow, sagte am Montagnachmittag, dass er Syrien aufgerufen habe, seine Atomwaffen (Sic! – hätte wohl Chemiewaffen heißen sollen) in internationale Verwahrung zu übergeben, wenn das einen amerikanischen Angriff abwehren könne. Sonst würde Syrien die Unterstützung Russlands verlieren DEBKAfile 9 Sept. 2013 (bestätigt durch Reuters).

Moskau liess sich keine Zeit entgehen, bevor es sich den Fehdehandschuh, der vom US-Außenminister, John Kerry, in London geworfen wurde, aufsammelte. Gefragt in London, ob der syrische Präsident Massnahmen ergreifen könne, um einen US-geführten Angriff abzuwenden, antwortete Kerry: “Sicher, er könnte jedes einzelne Stück seiner chemischen Waffen an die internationale Gemeinschaft in der nächsten Woche abgeben – alles übergeben, ohne Verzögerung und die vollständige und totale Aufzählung er-möglichen”. Aber er ist nicht bereit, es zu tun – und es kann nicht getan werden”, sagte Kerry! Unsere militärischen Quellen fügen hinzu, dass Assad nicht in der Lage sei, um das russische…

Ursprünglichen Post anzeigen 705 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.