Der Westen ist entthront

HBi1tdgX_Pxgen_r_Ax541

„Die letzten dreihundert Jahre der evolutionären Entwicklung der
europäischen Rasse haben insgesamt nichts erbracht ausser vier Wörtern :
Eigennutz, Metzelei, Schamlosigkeit und Korruption.“ – Yan Fu

Der Rest der Welt brauchte nur 300 Jahre, um das Böse zu begreifen, das sich als
„westliche Zivilisation“ maskiert, oder vielleicht bedurfte es nur des Aufstiegs
neuer Mächte mit dem Selbstvertrauen, das Offenkundige festzustellen. Wer die
Verantwortlichkeit Amerikas für das Böse bezweifelt, muss die Untold History of
the United States (Nicht erzählte Geschichte der Vereinigten Staaten) von
Oliver Stone und Peter Kuznick lesen. (Leider nicht in deutscher Sprache erhältlich.)

Das von den Neokonservativen proklamierte „Neue amerikanische Jahrhundert” kam auf
der G20-Konferenz in Russland zu einem abrupten Ende. Die politischen Anführer der
meisten Völker der Welt sagten Obama, dass sie ihm nicht glauben und dass es ein
Verstoss gegen das Internationale Recht ist, wenn die Regierung der Vereinigten
Staaten von Amerika Syrien ohne Genehmigung durch die UNO angreift.

Putin sagte vor den versammelten Führern der Welt, dass die Attacke mit chemischen
Waffen eine „Provokation seitens der bewaffneten Aufrührer war in der Hoffnung auf
Hilfe aus dem Ausland, aus den Ländern, die sie vom ersten Tag an unterstützt haben.“

In anderen Worten: Israel, Saudiarabien und Washington – die Achse des Bösen.

China, Indien, Südafrika, Brasilien, Indonesien und Argentinien schlossen sich Putin
an und bekräftigten, dass ein Führer, der militärische Aggression ohne die Zustimmung
des UNsicherheitsrates begeht, sich selbst „ausserhalb des Rechts“ stellt.

In anderen Worten, wenn du dich über die Welt hinwegsetzt ,
Obama, dann bist du ein Kriegsverbrecher.

Die ganze Welt wartet darauf zu sehen, ob die Israel-Lobby Obama in die Rolle des
Kriegsverbrechers stossen kann. Viele wetten, dass Israel sich gegen den schwachen
amerikanischen Präsidenten durchsetzen wird, diese Null ohne jegliche Prinzipien.

Ein paar Jahrzehnte vor dem Aufkommen der amerikanischen Schafsmenschen erklärte
einer der letzten harten Amerikaner, Admiral Tom Moorer, Chef der Marineoperationen
und Vorsitzender des Generalstabs öffentlich, dass „kein Präsident der Vereinigten
Staaten von Amerika sich gegen Israel stellen kann.“

Amerikas höchstrangiger Militäroffizier war nicht imstande, eine ehrliche
Untersuchung des israelischen Angriffs auf die USS Liberty in die Wege leiten.

Den kompletten Artikel findet Ihr hier : antikrieg.com

Ein Kommentar zu “Der Westen ist entthront

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.