5 Kommentare zu “FDP Ratsmitglied von Scientology in Hövelhof ist weiter im Amt

  1. Hier ist die Rede von einem EHEMALIGEN Scientologen .Einem AUSSTEIGER also. Und ihm sollte man sein neues freies Leben nicht mit solch einer Unterstellung schwer machen. Google hat mir das als Alert geschickt und mein erster Gedanke war, jetzt wird diese Partei auch noch von Scientology unterwandert. Er hat seinen Fehler korregiert, ist ausgestiegen, was eine enorme psychische Kraft erfordert.
    Das sollte man anerkennen und ihm keine Steine wie diese in den Weg legen.

  2. Hier sind einige Ausschnitte von Nachrichten des Herrn von der FDP per eMail:

    1.
    Wir arbeiten ganz traditionell mit Karteikarten, Notizbuch und Telefon, aber auch Fernglas, Kamera und Stadtplan sind für uns erschwinglich (siehe dazu HCO PL 17.2.66).
    Haben Sie sich noch einmal Gedanken darüber gemacht, unter welchen Umständen Sie bereit wären, dieses Video aus dem Internet zu entfernen?

    2.
    Guten Tag Herr Pohlmann,
    falls Sie sich kommende Woche treffen möchten, können Sie auch mal zu mir kommen. Ich könnte Ihnen dann auch die teuren Managementserien zur Einsicht zur Verfügung stellen, wenn Sie noch Interesse haben.
    Haben Sie Zeit und Interesse am Dienstag oder Mittwoch?

    3.
    Guten Tag Herr Pohlmann,
    das Angebot werden wir Ihnen im Laufe dieses Wochenendes zukommen lassen. AIM-Beginn ist dann voraussichtlich Anfang April.
    Beim Hören Ihrer Telefonats-CD fiel mir ein gravierender Wortfehler auf; wenn Unterlagen einer Person (wie damals in Ihrem Fall) durchforstet werden, spricht man von „sondieren“, nicht von ’sortieren‘. Dieses Procedere fand auch bei unserer Zwangsräumung in Bielefeld statt. Allerdings arbeiten wir in diesem Bereich anders.

    4.
    Guten Morgen Herr Pohlmann,
    ist Ihr Bekannter nur überzeugt von Scientology oder ist er auch in einer Org aktiv? Wenn ja, in welcher? Düsseldorf oder Hannover?
    Es sind drei Bücher, die ich Ihnen nicht mitgebracht hatte. Es handelt sich dabei um die Management-Serien, die ich, auch nach Beendigung meiner Tätigkeit, Unbefugten nicht zugänglich machen darf.

    5.
    Guten Morgen Herr Pohlmann,
    dass Sie das so sehen (Wertlosigkeit von Scientologymaterial) rührt daher, dass Sie vom Intellekt her nicht die primäre Zielgruppe der Scientology-Organisation sind; Sie sind ein Mensch mit starker Persönlichkeit, der niemanden braucht, der ihm nach dem Mund plappert oder gutgläubig Mut zuredet. Sie sind ein Mann mit Idealismus, Mut und einem sehr starken Charakter. Organisationen wie die Scientology dienen eher denjenigen, die über diese Charaktereigenschaften nicht verfügen.
    Sie haben das Zeug dazu, am Ende Ihres Kampfes einen Sieg zu erringen. Den einen Sieg, der im Anschluss alles rechtfertigt, was man zuvor auf sich genommen hat. Ich habe großen Respekt vor Ihnen, Ihrer Arbeit und Ihrem Kampfgeist. Menschen wie Sie vermögen es, einen ganzen Planeten umzukrempeln.
    Ich weiß, dass ich kein guter Mensch bin und ich werde es vermutlich auch nie sein.

    6.
    Hallo Herr Pohlmann,
    ich finde Ihren Unwillen zur Kooperation verwirrend. Sie wissen ja nicht einmal, worüber ich mit Ihnen sprechen will. So zurückhaltend und scheu kennt man Sie gar nicht.
    Was versprechen Sie sich von den Scientology-Büchern eigentlich?

    7.
    Wenn Sie einen Einblick in die innere Arbeit einer Scientology-Organisation haben möchten, insbesondere das Rechtsverständnis und alles, was damit zusammenhängt, dann empfehle ich primär die Einführung in die Ethik der Scientology.

    Alle diese Nachrichten stammen von dem FDP Vorstand in Hövelhof !

  3. Eben habe ich den Hinweis der FDP Hövelhof ermittelt: Im eMail steht wörtlich:

    Wir arbeiten ganz traditionell mit Karteikarten, Notizbuch und Telefon, aber auch Fernglas, Kamera und Stadtplan sind für uns erschwinglich (siehe dazu HCO PL 17.2.66).

    HCO PL 17.2.66 (Was meint der FDP-Vorstand damit ?)

    Hier ist das Ergebnis !!!
    https://www.google.de/search?q=HCO+PL+17.2.66&oq=HCO+PL+17.2.66&aqs=chrome..69i57.904j0j7&sourceid=chrome&es_sm=122&ie=UTF-8

    Scientology – ein Kontrollsystem – Ingo Heinemann
    http://www.ingo-heinemann.de/Kontrollsystem.htm
    09.12.2012 – „Wir benützen die herkömmlichen Spionagetechniken“ (L. Ron Hubbard HCO PL 17.2.66). Die Top-Spione von Scientology.
    Der Foster-Report Kapitel 7: Scientology und seine Feinde …
    http://www.ingo-heinemann.de/Foster-Report.htm
    HCOPL 15.2.66 [oder 25.2.66] Angriffe auf Scientology; HCOPL-17.2.66 Ermittlungs-Abteilung. „Wir benutzen die herkömmlichen Spionagetechniken“. SECED …
    Der Scientology-Geheimdienst – Ingo Heinemann
    http://www.ingo-heinemann.de/Geheimdienst.htm
    06.12.2012 – „Wir benützen die herkömmlichen Spionagetechniken“. (L. Ron Hubbard HCO PL 17.2.66). Was tut ein Geheimdienst? Ein Nachrichtendienst …
    OSA INT ED: Department of Special Affairs Investigations …
    http://www.suppressiveperson.org › Home › Documents
    Diese Seite übersetzen
    HCO PL 17 Feb 66 PUBLIC INVESTIGATION SECTION ___ ___ ___ *7. MANUAL: HCO MANUAL OF JUSTICE ___ ___ ___ 8. ESSAY: Write down the …
    Scientology v. Armstrong: Legal archive
    http://www.gerryarmstrong.org/50k/fairgame/scripture/
    Diese Seite übersetzen
    HCO PL The Justice of Scientology Its Use and Purpose Being a Scientologist (excerpts) 03-27- … HCO PL Public Investigation Section (excerpts) 02-17-1966.
    Gerry Armstrong– Scientology’s Ultimate Weapon
    http://www.gerryarmstrong.org/…/total-freedom.html
    Diese Seite übersetzen
    In yet another PL from the same period, HCO Policy Letter of 17 February 1966 “Public Investigation Section,” Hubbard wrote: …
    Scientology im Umgang mit Kritik – Projekt Chanology
    chanology-wiki.info › … › Scientology › Weiterführende Links
    5) Der Geheimdienst wurde als so genannte Öffentliche Ermittlungsabteilung durch HCO PL vom 17.02.1966 („Öffentliche Ermittlungsabteilung“) gegründet und …
    [PDF]
    Investigations Statistics Issue
    markrathbun.files.wordpress.com/…/invest-statistics….
    Diese Seite übersetzen
    HCO PL 26 Feb 1972R QUALITY CHECKLIST FOR DIVISION 7. HCO PL 12 Mar ….. HCO PL 17 FEB 1966 PUBLIC INVESTIGATION SECTION. Measures the …
    Talk:Church of Scientology Office of Special Affairs and …
    https://wikileaks.org/…/Talk:Church_of_Scientology…
    Diese Seite übersetzen
    HCO PL 21 Nov 1972 Issue 1, PR Series 18 HOW TO HANDLE BLACK PROPAGANDA … HCO PL 17 February 1966, HCO, Div 1, Dept 3, Section 5, PUBLIC …
    (Ex-) Scientology Kids und OSA | Kindsein in Scientology
    kindseininscientology.wordpress.com/2013/…/ex-scientology-kids-und-o…
    09.03.2013 – “Wir benutzen die üblichen Spionagetechniken”, schrieb Meisterspion Hubbard in seiner HCO PL 17.2.66. Das war Jahre, bevor seine Frau …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.