8 Kommentare zu “Volksbetrug wünscht seinen Lesern einen Guten Rutsch ins Jahr 2014

  1. Rosch ha-Schana (auch Rosch ha-Schanah, in aschkenasischer Aussprache Rausch ha-Schono oder Roisch ha-Schono oder volkstümlich auf Jiddisch Roscheschone, Roscheschune genannt; Hebräisch ‏ראֹשׁ הַשָּׁנָה‎ ‚Haupt des Jahres‘, ‚Anfang des Jahres‘) ist der jüdische Neujahrstag. Die Mischna, die wichtigste Sammlung religiöser Überlieferungen des rabbinischen Judentums, legt dieses Fest als Jahresbeginn und für die Berechnung von Kalenderjahren fest.

    Der Neujahrsgruß ist שנה טובה schana tova‚ ein gutes Jahr oder auch שנה טובה ומתוקה schana tova u’metuka, ein gutes und süßes Jahr.

    Judentum

    Jiddisch

    Guter Rutsch – „Jüdisches“ in der deutschen Sprache
    Werbung

    Bald ist es wieder so weit, zum Neuen Jahr wünscht man sich einen „Guten Rutsch“. Schon als Kind habe ich das nicht richtig verstanden, obwohl es im Siegerland mit seinen steilen Wegen und strengen Nachtfrösten möglicherweise sogar einen gewissen Sinn gemacht hätte, den leicht beschickerten (hebr. schikkor = trunken) Freunden diesen Wunsch mit auf den Heimweg von der Silvesterfeier zu geben.

    Natürlich ist dieser Gedanke ein echter Stuss (von hebr. schote = Tor, Geck). Der Ausspruch hat seinen Ursprung vielmehr in den Wünschen zum jüdischen Neujahrsfest Rosch haSchana (hebr: Kopf des Jahres) zu dem sich jiddisch sprechende Juden ein „Gut Rosch“ wünschen. Der aus dem hebräischen stammende Begriff wurde dann durch deutsche Worte „überdeckt“, ähnlich wie bei „Hals- und Beinbruch“, das aus dem jiddischen Segenswunsch „Hasloche un Broche“ (hebr. haslacha we bracha“ – Glück und Segen) entstanden ist.

    deshalb sollte sich jeder deutsche mensch überlegen , ob es nicht auch ein einfaches “ HEIL UND GLÜCK IM NEUEN JAHR „auch tut.
    muß man immer krampfhaft diese unselige mischpoke nachäffen?

  2. Einen Guten Rutsch ins neue Jahr.

    Vielen Dank für das Jahr 2013.

    Danke für:

    – die vielen positiven und negetiven Berichte
    – die Aufklärung und Rechtsbehelf
    – die Karikaturen und Musik

    Kurzum für die Zeit, die Ihr uns (dem Leser) schenkt.
    Macht weiter so. Ihr seit KLASSE!

    Die besten Wünsche für das Jahr 2014.

    Viele Grüße
    Sissi

  3. Ich schließe mich meiner Vorrednerin an.

    Einen Guten Rutsch ins Neue Jahr
    mit den Besten Wünschen.

    Vielen Dank für das Jahr 2013.

    Gruß Hans

  4. Ich möchte mich ebenfalls bedanken für die Zeit, die Ihr für uns Leser investiert, um uns aufzuklären. In unserer Zeit ist es nicht mehr selbstverständlich, Lebenszeit für andere herzugeben. Deshalb ein besonderer Dank an Euch.
    Kommt gut ins neue Jahr und mit viel Erwartung für 2014 🙂
    Gruß evigilantis

  5. na dann rutscht mal schön wie die Juden ins neue jahr. ich bin aufrecht auf meinen 2 beinen wie ein deutscher ins neue jahr gegangen.

  6. @peter

    Zitat: na dann rutscht mal schön wie die Juden ins neue jahr. ich bin aufrecht auf meinen 2 beinen wie ein deutscher ins neue jahr gegangen.

    Auch ich/wir sind als DEUTSCHE aufrecht auf meinen/unseren Beinen ins Neue Jahr gegangen!!!

    Geschichtlich mag dein Kommentar zutreffend sein, ist es doch aber nach dem heutigen genutzten Kalender auch bei uns zur Tradition geworden, jemanden einen „Guten Rutsch“ zu wünschen.
    Landsleuten alles Gute zu wünschen, egal mit welchem Neujahres-Spruch, zeugt von völkischer Gemeinsamkeit!

    Nun, dann speziell für Dich:

    Heil und Glück im Neuen Jahr 2014. 🙂

    Grüße Sissi

  7. Ergänzung ein Gedicht von Karl Friedrich Henckell

    Mein Neujahrswunsch

    Was ich erwarte vom neuen Jahre?
    Daß ich die Wurzel der Kraft mir wahre,
    Festzustehen im Grund der Erden,
    Nicht zu lockern und morsch zu werden,
    Mit den frisch ergrünenden Blättern
    Wieder zu trotzen Wind und Wettern,
    Mag es ächzen und mag es krachen,
    Dunkel zu rauschen, hell zu lachen
    Und im flutenden Sonnenschein
    Freunden ein Baum des Lebens zu sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.