KRR-FAQ.NET – Die BRD und ihre bezahlten Blogger – Ableger wie Antireichsdeppenforum, Reichsdeppenrundschau, Reichlings Blog und viele weitere

Internet Trolle bzw. Diener der Lügen, sind auch bekannt als “bezahlte Poster” oder “bezahlte Blogger” und sie werden auch zunehmend, meistens aus Gründen des Marketings, von privaten Unternehmen angestellt. Es ist in der Tat eine rapide wachsende Branche.

internet-troll-web

Trolle benutzen eine große Vielzahl an Strategien, wobei einige von diesen einzigartig für das Internets sind und das hier sind nur ein paar:

1. Erstelle unverschämte Kommentare die dafür gemacht sind zu verwirren oder zu frustrieren: Eine Alisnky Taktik die benützt wird, um Menschen emotional werden zu lassen, allerdings ist sie, aufgrund der unpersönlichen Natur des Webs, eher weniger effektiv.

2. Stell dich als einen Unterstützer der Wahrheit dar und schreibe dann Kommentare, die die Bewegung diskreditieren.

3. Dominiere Diskussionen:
Trolls klinken sich oft in produktive Diskussion ein mit dem Ziel diese vom Kurs abzubringen und die beteiligten Personen zu demotivieren.

4.Vorgeschriebene Antworten:

Viele Trolle werden mit einer Liste oder einer Datenbank beliefert, die vorher geplante Punkte enthalten und welche als pauschalisierende und irreführende Antworten auf ehrliche Argumente gestaltet sind.

5. Falsche Assoziationen:

Dieser Punkt geht Hand in Hand mit Nr.2 und zwar indem man die Stereotype aufruft, die von dem “Trojanischen Pferde Troll” aufgebracht wurden.

Ein Beispiel: Nenne diejenigen, die gegen die Federal Reserve sind, “Verschwörungstheoretiker” oder “Verrückte“. Verknüpfe, aufgrund der damit verbundenen negativen Assoziationen, absichtlich globalisierungskritische Bewegungen mit Liebhabern von Big Foot oder Aliens. Durch die Benutzung dieser falschen Verbindungen provozierst du Abneigungen und hältst die Menschen davon ab, die Beweise objektiv zu studieren.

6.Falsche Moderation:

Gebe vor man wäre die “Stimme der Vernunft” in einer Auseinandersetzung mit klaren und festgelegten Seiten und zwar mit dem Vorsatz die Menschen von der klar erkennbaren Wahrheit, in eine “Grauzone” in der die Wahrheit “relativ” wird, wegzulocken.

7.Strohmann Argumente:

Eine sehr beliebte Technik. Der Troll wird seinem Gegner vorwerfen einer bestimmten Sicht der Dinge anzuhängen, auch wenn dieser das gar nicht tut, nur um dann diesen Standpunkt anzugreifen. Oder aber der Troll legt seinem Gegner Worte in den Mund, um dann diese speziellen Worte zu “widerlegen”. Beispielsweise: “9/11 Truther sagen, dass die WTC-Türme von keinen Flugzeugen getroffen wurde und dass das alles nur eine Computersimulation war. Sind die verrückt?“ Manchmal werden diese Strategien auch von durchschnittlichen Leuten mit ernsthaften persönlichen Problemen benutzt. Wie auch immer, wenn du jemanden siehst. der diese Taktiken oft verwendet oder sie mit vielen anderen Taktiken zur gleichen Zeit nutzt, dann handelt es sich möglicherweise um einen bezahlten Internet-Troll.

Desinformation stoppen

Die beste Methode Desinformationsagenten zu entwaffnen, ist es ihre Taktiken in- und auswendig zu kennen. Dies gibt uns die Fähigkeit genau darauf hinzuweisen was sie da im Detail machen und zwar genau in dem Moment, wenn sie es versuchen. Die Desinformationstaktiken unverzüglich bloßzustellen, während sie benützt werden. Nur der Versuch lässt sie dumm, unehrlich und schwach wirken. Gerade Internet-Trolle wissen nicht, wie sie ihre Methoden anwenden sollen, wenn sie direkt vor ihren Augen demontiert werden und geben dann, wenn das vorkommt, gewöhnlich auf und flüchten aus der Debatte.

Die Wahrheit ist wertvoll.

Es ist schade, dass es so Viele in unserer Gesellschaft gibt die ihren Respekt davor verloren haben; Menschen die ihr Gewissen und ihre Seele für kurzfristige finanzielle Interessen verkauft haben während sie bei diesem Vorgang die Stabilität und die Balance des restlichen Landes opfern. Die menschliche Psyche atmet durch die Luft der Wahrheit und die Menschheit kann ohne sie nicht überleben. Ohne sie wird die Gattung Mensch in sich selbst kollabieren, weil sie bei diesem Mangel an intellektueller und emotionaler Nahrung verhungert. Desinformation bedroht nicht nur unser Verständnis für die Art und Weise wie unsere Welt funktioniert; sie macht uns anfällig für Angst, Missverständnis, und Zweifel und alle anderen Dingen die zur Zerstörung führen. Es kann gute Menschen dazu verleiten schreckliche Gräueltaten gegeneinander oder sogar gegen sie selbst zu begehen. Ohne gemeinsame und organisierte Anstrengungen, die massenhaft hervorgebrachten Lügen zu zerstreuen, wird die Zukunft tatsächlich eine trostlose sein.

11 Kommentare zu “KRR-FAQ.NET – Die BRD und ihre bezahlten Blogger – Ableger wie Antireichsdeppenforum, Reichsdeppenrundschau, Reichlings Blog und viele weitere

  1. Das komischste was mir auf dem Internet passierte (unter vielen anderen) war eine Diskussion über eine UFO sichtung.

    Das war auf yahoo.com also war es in den MSM.

    Es gab eine UFO sichtung irdingwo vor 2 Jahren oder so das recht viel Medien aufmerksamkeit gekriegt hat, aber auch nur kurz.

    Ich war Pro UFO und so einer andere war Gegen.

    Auf den ersten 2 Seiten der Diskussion hatte Ich mir einen kampf mit dem geliefert denn ich (nach meiner sicht) mit Wisenschaftlichen Argumenten gewan.

    Aber das ich andere Sachen zu tun hatte, bin ich von der seite weg für paar Stunden.

    Dann habe ich bemerkt das der Selbe Kerl immer noch Gegen die UFO Sichtung agierte mit komplett Irrsinnigen Argumenten die sogar die Grund-Gesetze der Natur ignorierten.

    IMO das wer kein „normaler“ Internet Benutzer sondern ein Bezahlter Troll deren Job es war jede UFO sichtung zu verleugnen, ein normaler Benutzer wurde nicht 100 mal auf dem selben Forum posten immer mit den gleichen Argumenten die sich wiederholten.

    Das hat mich zur einer Erkenntnis gebracht das es bezahlte Trolls gibt die es nur auf UFO abgesehen haben, das bedeutet das jemand GELD dafür bezahlt das UFO sichtungen diskreditiert werden! .. also gibts sie DOCH!

  2. wenn ein System solche Methoden benutzt , ist es bald mit ihm zuende. in der sowjetischen Besatzungszone nannte man das gezielte Zersetzung. da wurde versucht mißliebige Personen zu diskreditieren , ihnen in jedem Lebensbereich das leben schwer zu machen , es wurden gezielt lügen in umlauf gesetzt um die betroffenen diskreditieren , man ging sogar soweit ehen zu zerstören mit erfundenen Seitensprüngen etc.
    das alles findet auch in der brd statt , nur eben in noch viel größeren und ausgefeilteren Dimensionen , auch auf grund der besseren Technologie. letzten endes ist es jedoch ein deutliches anzeichen für ein untergehendes und daher um sich schlagendes terror-Regime.
    die widerwärtigsten gestalten allerdings , sind jene volksverräter die sich für Judaslohn an die feinde des eigenen volkes verkaufen. wundern tut mich das in diesem System allerdings nicht mehr. einem Volk ,dem man so gründlich alle arteigenen werte genommen hat wie dem deutschen volk ,kommt nicht einmal auf die Idee etwas zutiefst verachtenswertes zu tun.
    sie verraten sogar die eigene Familie für Judaslohn.
    alles schon selber zigmal erlebt.
    wichtig ist , sich selber und seinen idealen immer zu 100%treu zu sein , egal wie stark der Gegenwind einem entgegen weht.
    wenn man die geschichte und hintergrnde kennt , wenn man sich obendrein auch noch seiner rasse und seines blutes bewußt ist , hat der feind ohnehin schon verloren. denn der feind verfügt nur über bezahlte Söldner , die lediglich für lohn und Brot kämpfen. solch eine gurkentruppe ist einer entschlossenen schar fanatischer rasse und glaubenskrieger haushoch unterlegen.
    zum teufel mit allen Verrätern , und verräterischem gewürm. ihre stunde wird kommen , denn ihre bäume sind längst schon gepflanzt. und eines nicht mehr fernen tages werden wir sie daran aufhängen. von meiner seite aus , wird kein feind Deutschlands , kein feind des deutschen volkes mit Gnade rechnen können.
    ich erwarte keinen pardon vom feinde – und ich gewähre deshalb auch keinen pardon dem feinde. wenn es knallt , werde ich keine gefangenen machen.

  3. Pingback: KRR-FAQ.NET – Die BRD und ihre bezahlten Blogger – Ableger wie Antireichsdeppenforum, Reichsdeppenrundschau, Reichlings Blog und viele weitere | Morbus ignorantia - Die Krankheit Unwissen

  4. Dies ist ebenso die Handschrift von hochgradigen Psychopathen. Sei es im privaten Bereich, auch dass diese z. B. sich an Kleinstkindern vergreifen, Pornos erstellen und damit Geld verdienen. Auch die gleiche Handschrift bei Forschung am Menschen aus dem Hinterhalt. Wie kann man nur diesen Monstern habhaft werden? Niemand glaubt, auch die Behörden nicht – alle lassen sich täuschen bis es zum Schlimmsten kommt – selbst dann ist es fraglich, ob man derer habhaft wird. Zu Viele in hohen Positionen (auch Polizei / Richter usw.) sind involviert und alles wird von oben gedeckt. Ein sehr, sehr trauriges Kapitel unserer heutigen Gesellschaft der Täuschung, Gier und anderem mehr.

  5. Pingback: KRR-FAQ.NET – Die BRD und ihre bezahlten Blogger – Ableger wie Antireichsdeppenforum, Reichsdeppenrundschau, Reichlings Blog und viele weitere « The Background Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.