Konto gekündigt wegen politischer Aktivitäten

30.01.2014

Einer Kundin der Commerzbank wurde das Konto gekündigt, da sie sich weigerte, ihrem Sohn die Kontovollmacht zu entziehen. Angaben der Bank zufolge seien dem Kreditinstitut „Erkenntnisse“ über den 27-Jährigen mitgeteilt worden, die einer Geschäftsbeziehung mit ihm entgegenstünden. Der linkspolitisch aktive Sohn vermutet, dass der bayrische Verfassungsschutz Informationen an die Bank weitergegeben haben könnte. Über den Fall berichtete die „Junge Welt“.

Weiter hier

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/konto-gekuendigt-wegen-politischer-aktivitaeten-900159064.php

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.