Oranienplatz: Grüne fordern Gratis-Fahrkarten für illegale Einwanderer

Oranienplatz-Berlin

Asylcamp am Oranienplatz im Berliner Stadteil Kreuzberg

Die illegalen Einwanderer vom Berliner Oranienplatz sollen nach dem Willen der Grünen kostenlos
den öffentlichen Nahverkehr der Hauptstadt nutzen dürfen. Unter dem Titel „Bewegungsfreiheit
für Lampedusa & Co“ beantragten sie im Bezirksparlament Friedrichshain-Kreuzberg Freikarten für
die Ausländer, die seit Monaten den Oranienplatz in Kreuzberg besetzen. SPD, Piratenpartei und
Linkspartei stimmten für den Antrag.

Nur die CDU votierte dagegen. Bezahlen soll die Gratistickets der Berliner Senat,
berichtet die BZ. Dort sei aber noch kein Antrag aus Kreuzberg eingegangen.

Die CDU kritisierte, mit welchem Recht die illegalen Ausländern gegenüber
anderen Gruppen wie Rentner oder Kinder bevorzugt werden sollten.

Dem hielt die Grünen-Bezirksabgeordnete Taina Gärtner entgegen:

„Wenn traumatisierte Flüchtlinge durch fehlende Mobilität vom öffentlichen Leben
isoliert werden, ist dies nicht im Sinne einer humanen Flüchtlingspolitik.“

Warnung vor Rattenplage

Der Oranienplatz wird seit mehr als einem Jahr von Afrikanern besetzt, die angeben, aus Lampedusa
zu stammen, sich aber weigern, ihre Identität preiszugeben. Unterstützt werden sie dabei von der
linksradikalen Szene. Die Grüne Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann duldet die Besetzung.

Ebenso wie die von Ausländern und Linksextremisten besetzte ehemalige Gerhart-Hauptmann-Schule
in Kreuzberg. Der Bezirk finanziert den illegalen Bewohnern sogar die Heiz- und Nebenkosten und
bezahlt einen Sicherheitsdienst, um in und vor dem Gebäude für Ordnung zu sorgen.

Rund um den Oranienplatz herrschen mittlerweile katastrophale hygienische Zustände.

Auch warnen die Behörden vor einer Rattenplage.

Anwohner klagen zudem über ausländische Drogendealer.

Den kompletten Artikel findet Ihr hier : Junge Freiheit

7 Kommentare zu “Oranienplatz: Grüne fordern Gratis-Fahrkarten für illegale Einwanderer

  1. Wann wird dieses grüne Ungeziefer endlich aus der Politik geworfen – am besten zusammen mit ihren Gesinnungsgenossen von der SPD. Wie blöde müssen Menschen sein, dieses widerliche grüne Geschmeiß zu wählen!? Sind denn die Deutschen schon derart gehirnamputiert, daß sie dieses Pack noch immer dulden?

    • Ja leider „Denker“! hast du schon mal für deine ortsansässigen Verkehrsbetriebe gearbeitet? Die Mitarbeiter und Kontrollöre werden leider schon von Anfang an an diesen Zustand gewöhnt! Auf deutsch, wenn dich ein schwarzfahrender Kulturbereicherer Anmacht, Anspuckt oder Angreift, halte Dich zurück, sonst wirst Du schnell selbst Arbeitslos! Oder landest landest schnell selbst vor dem Bundes Tribunal!! Ja, ist Scheiße! Gleichberechtigung im Sinne von Tätergleichstellung gibts hier nicht! Deutsche Schwarzfahrer werden gnadenlos verfolgt! So ist das!

  2. Grüne fordern Gratis-Fahrkarten für illegale Einwanderer”

    bald werden die grün/innen Waffenscheine für illegale Einwanderer fordern , damit diese sich besser gegen ewig gestrige deutsche eingeborene zur wehr setzen können , im falle das sie widerstand leisten wenn sie ausgeraubt , beleidigt , verhöhnt oder vergewaltigt werden.
    wo kämen wir denn dahin , wenn Michel müller seine teuros nicht freiwillig hergeben würde und dem Asylanten eventuell vors breitlippige schwarze maul haut? oder wenn Gretchen huber nicht freiwillig ihre beine breitmacht für eine Horde kulturbereichernder affen, sondern ihnen kräftig in den schwarzen jauchestab tritt? das wären mindestens 3 Straftaten:
    1. Körperverletzung
    2.rassistisch motiviert – man könnte ihr unterstellen das sie sich dem beischlaf nur aufgrund der Hautfarbe der bereicherer verweigert hat.
    3.beihilfe zum Völkermord , denn es wurde durch den verhinderten beischlaf die Zeugung eines neu-deutschen zukunftsmenschen verhindert , welcher im laufe seines lebens evtl.so und soviele nachkommen gezeugt hätte.
    so weit wird es hier noch kommen , wenn der Michel weiter tatenlos zusieht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.