Jetzt haben wir Hitler zum Krieg gezwungen

Jetzt haben wir Hitler zum Krieg gezwungen, so daß er nicht mehr auf friedlichem Wege ein Stück des Versailler Vertrages nach dem anderen aufheben kann„. Lord Halifax, englischer Botschafter in Washington, 03.09.1939 (vgl. „Nation Europa“, Jahrg. 1954, Heft 1, S. 46)

„Dieser Krieg ist ein englischer Krieg und sein Ziel ist die Vernichtung Deutschlands.“
(W. Churchills Reaktion auf die deutschen Friedensangebote im November 1939)

„Der deutsche Wirtschaftskörper kann der internationalen Weltwirtschaft nur eingegliedert werden, wenn man Deutschland durch einen Krieg politisch zerschlägt und das heißt: Wir brauchen einen Weltkrieg.“
(J.P.Morgen, Bankier und Besitzer der New York Sun und der New York Times, in London 1907)

„Deutschland wird zu stark, wir müssen es vernichten.“
„Wir werden Hitler den Krieg aufzwingen, ob er will oder nicht.“

(Churchill im November 1936)

Der Krieg in Europa ist eine beschlossene Sache… Amerika wird nach Frankreich und Großbritanien in den Krieg eintreten.“
(US-Botschafter Bullit am 25. April 1939)

„Wir leugnen es nicht und haben keine Furcht, die Wahrheit zu bekennen, daß dieser Krieg unser Krieg ist und zur Befreiung des Judentums geführt wird… Und wir sind das trojanische Pferd in der Festung des Feindes. Tausende in Europa lebende Juden sind der Hauptfaktor bei der Vernichtung unseres Feindes.“

(Dr. Chaim Weizmann, der Präsident des jüdischen Weltkongresses am 03.12.1942 in New York)

3 Kommentare zu “Jetzt haben wir Hitler zum Krieg gezwungen

  1. wenn es kein gericht mehr auf der welt gibt, das sich für die Wahrheit und die systematische Vernichtung unseres volkes interessiert, müssen wir eben unser eigenes Süppchen kochen. vielleicht mit den guten Moslems zusammentun? ich stelle mir vor, die helfen uns Deutschland eigenständig zu machen und wir helfen ihre Heimat, aus der sie ausgewandert sind, zu befreien. danach gehen wir gemütlich nach hause – jeder für sich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.