Ukraine : Klitschko in Charkiw mit Eiern beworfen

Der vom Westen unterstützte ukrainische Präsidentschaftskandidat Vitali
Klitschko ist in der Stadt Charkiw bei einer Demonstration von aufgebrachten
Demonstranten mit Eiern beworfen worden.

Klitschko war nach Charkiw gereist, um die Bewohner von der Vorteilen einer
ungeteilten Ukraine zu überzeugen, Der ehemalige Box-Weltmeister sprach von
einer Provokation und setzte seine Rede unter dem Schutz von Regenschirmen fort.

Am Vortag hatte sich Klitschko mit dem Oligarchen Rinat Achmetow getroffen.

Achmetow hatte zuvor den gestürzten Präsidenten Viktor Janukowitsch
unterstützt. Er gilt als der reichste Mann der Ukraine.

Erst vor wenigen Tagen hatte die neue Führung in Kiew die politische
Verantwortung für mehrere Regionen an Oligarchen übertragen

Quelle : Deutsche Wirtschafts Nachrichten

4 Kommentare zu “Ukraine : Klitschko in Charkiw mit Eiern beworfen

  1. mit eiern beworfen- was für eine lebensmittelverschwendung. interessant wird es erst , wenn diese ganzen volks und Vaterlandsverräter , Juden und judenknechte mit Handgranaten beworfen werden.
    Volk steh auf und sturm brich los!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.