Petition „Merkel muss weg ! – Amtsenthebungsverfahren

angela_german_Würdet Ihr eine Petition zur Absetzung von Angela Merkel unterstützen ?

Mit Hilfe seiner folgsamen, aber dummen NATO-Hiwis treibt
Washington die Situation in der Ukraine näher an den Krieg.

Die deutsche Kanzlerin hat gegenüber ihrem Land, gegenüber Europa und gegenüber
dem Frieden auf der Welt versagt. Deutschland ist die Stärke der EU und der NATO.

Hätte Merkel „Nein“ gesagt zu Sanktionen gegenüber Russland, so wäre das
das Ende der Krise gewesen, die Washington zusammenbraut, einer Krise, die
kaum zu Ende gehen dürfte, ohne dass es zu einem Krieg kommt.

Aber Merkel hat die Souveränität des deutschen Staates abgetreten und das
Schicksal Deutschlands als einer Provinz im amerikanischen Weltreich besiegelt.

Dadurch haben Merkel und die deutsche Führung die Welt dem Krieg ausgeliefert.

Nachdem ihm bereits die Schuld am Ersten und am Zweiten Weltkrieg
zugeschoben wurde, wird Deutschland jetzt auch für den Dritten Weltkrieg
verantwortlich gemacht werden.

Anmerkung :

Art. 26 Abs. 1 GG: Handlungen, die geeignet sind und in der
Absicht vorgenommen werden, das friedliche Zusammenleben der
Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
vorzubereiten, sind verfassungswidrig.

Sie sind unter Strafe zu stellen.

Wenn Wir genug Unterstützer  haben , bereiten Wir die Petition vor. 😉

Update vom 15.03.2014

Na das nimmt doch Formen an 😉

Ein Kommentar von schwingenbrecher

Petition? Ihr wollt also die Regierung beknien die Kanzlerin
abzusetzen?!..mal ehrlich, das ist sowas von lächerlich!!!

Wir Deutschen sollten einen Volksrat gründen der aus den entsannten
der jeweiligen einzelnen Staaten besteht. (sowie es eigentlich auch sein sollte)

Ja genau so könnte es auch laufen.

Jetzt haben wir etwas zu diskutieren , wie Wir uns als Volk die Macht zurückholen.

Es gibt auch eine Verfassungsgebende Versammlung.

Kein normaler Mensch hat Bock auf einen 3.WK nur weil ein
paar Gehirnakrobaten die Welt in Flammen sehen wollen.

Es ist an der Zeit uns zu wehren !!!

Über die Form des Wiederstands können Wir uns gerne unterhalten.

Aus diesem Grund haben Wir euch gefragt !

Update vom 16.03.2014

In der BRD Verwaltung gibt es keinen Weg , das der Souverän den
Bundeskanzler (den es ja noch nicht mal wählen durfte ) absetzen kann.

Die einzige Möglichkeit im Rahmen der BRD Gesetze Angela Merkel
abzusetzen , hätte der Bundestag :

Nur durch ein konstruktives Misstrauensvotum, d. h. der Bundestag
muss zugleich einen neuen Kanzler wählen. Ein Absetzen ohne Wahl
eines Nachfolgers ist nicht möglich. Siehe Grundgesetz , Artikel 67

Stellt sich allerdings die Frage , wie es bei Straftaten aussieht !?

Vorbereitung eines Angriffskrieges

Wer einen Angriffskrieg (Artikel 26 Abs. 1 des Grundgesetzes), an
dem die Bundesrepublik Deutschland beteiligt sein soll, vorbereitet
und dadurch die Gefahr eines Krieges für die Bundesrepublik Deutschland
herbeiführt, wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe oder mit Freiheitsstrafe
nicht unter zehn Jahren bestraft.

Über eine Nationalversammlung besteht immerhin die Möglichkeit
das Politische System der BRD Verwaltung zu ändern.

Und die einzelnen Bundesstaaten der BRD Verwaltung sind
ja eigenständig und könnten Verträter dafür benennen.

Ein Beispiel dafür ist Bayern , das immer wieder gerne damit droht
aus dem Bund auszutreten wenn es um den Länderfinanzausgleich geht.

OK , Bayern ist ein Spezialfall , da die das GG nie anerkannt haben.

Sachsen und Thüringen finden bis heute ihre Gründungsurkunde nicht.

Auch so ein Spezialfall 😉

Und das alles pendelt zwischen der BRD Verwaltung der Alliierten
und dem laut Völkerrecht / HLKO weiterhin besetzten Deutschlands.

Dürfte nicht ganz so einfach werden.

Update vom 17.03.2014

Ein Kommentar von Wasserfrau :

Nicht nur das Merkel muss wech, sonders das gesamte Gesockse da oben muss wech!!
Ob dies allerdings mit einer Petition zu erreichen ist…? Wenn ich mir dazu dieses
“Gender – geschrei” anschaue, hatte die Petition dazu nicht viel Erfolg, ausser
das die Menschen, die gegen diese Gender – Indoktrinierung sind, einfach ins
lächerliche gezogen werden.

Grundsätzlich bin ich aber dafür.

Antwort Volksbetrug.net

Hallo Wasserfrau ,

mit einer Petion werden Wir das wohl nicht erreichen.

Es seit den , das Merkel wird angezeigt :

Art. 26 Abs. 1 GG: Handlungen, die geeignet sind und in der
Absicht vorgenommen werden, das friedliche Zusammenleben der
Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
vorzubereiten, sind verfassungswidrig.

Sie sind unter Strafe zu stellen.

Dann bestünde eine gewisse Möglichkeit den Bundestag zu zwingen , das Merkel abzusetzen.

Was derzeit wohl eher bezweifelt werden kann.

Aber Wir suchen nach einer Möglichkeit , das ganze Korrupte Pack (nicht alle Politiker – aber viele)
loszuwerden und Deutschland einen Status wie z.b. der Schweiz zu geben.

Denn Wir haben keinen Bock auf einen 3.WK nur weil ein paar Vollhonks von
Politikern der Meinung sind , sie könnten eben mal wieder Menschen verheizen.

Aus diesem Grund ist die Meinung und sind auch die Ideen von vielen Mitmenschen notwendig.

Wir haben die Weisheit auch nicht mit Loeffeln gefressen 🙂

Aus diesem Grund fragen Wir die Gemeinde !!!

Mafiamethoden scheiden aus ;)

Den das BRD Politiker Hörnchen hat keinen Stress damit , das Volk über die
„Klippe springen zu lassen“ – Siehe Ukraine und die NGO Konrad Adenauer Stiftung.

Update vom 18.03.2014

Eine Petion würde zwar nicht zur Abesetzung von Angela Merkel und / oder des kompletten
Bundestags führern , würde aber die mediale Aufmerksamkeit des Deutschen Volkes auf sich ziehen.

Und auf dieser Grundlage ließe sich ein Volksbegehren initiieren.

Und eine Volksbegehren ist im Gegensatz zur einer Petion eben keine Bittstellung.

125 Kommentare zu “Petition „Merkel muss weg ! – Amtsenthebungsverfahren

  1. Nicht nur das Merkel muss wech, sonders das gesamte Gesockse da oben muss wech!! Ob dies allerdings mit einer Petition zu erreichen ist…? Wenn ich mir dazu dieses „Gender – geschrei“ anschaue, hatte die Petition dazu nicht viel Erfolg, ausser das die Menschen, die gegen diese Gender – Indoktrinierung sind, einfach ins lächerliche gezogen werden.
    Grundsätzlich bin ich aber dafür.

    • Hallo Wasserfrau ,

      mit einer Petion werden Wir das wohl nicht erreichen.

      Es seit den , das Merkel wird angezeigt :

      Art. 26 Abs. 1 GG: Handlungen, die geeignet sind und in der
      Absicht vorgenommen werden, das friedliche Zusammenleben der
      Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
      vorzubereiten, sind verfassungswidrig.

      Sie sind unter Strafe zu stellen.

      Dann bestünde eine gewisse Möglichkeit den Bundestag zu zwingen , das Merkel abzusetzen.

      Was derzeit wohl eher bezweifelt werden kann.

      Aber Wir suchen nach einer Möglichkeit , das ganze Korrupte Pack (nicht alle Politiker – aber viele)
      loszuwerden und Deutschland einen Status wie z.b. der Schweiz zu geben.

      Denn Wir haben keinen Bock auf einen 3.WK nur weil ein paar Vollhonks von
      Politikern der Meinung sind , sie könnten eben mal wieder Menschen verheizen.

      Aus diesem Grund ist die Meinung und sind auch die Ideen von vielen Mitmenschen notwendig.

      Wir haben die Weisheit auch nicht mit Loeffeln gefressen 🙂

      Aus diesem Grund fragen Wir die Gemeinde !!!

  2. Es ist noch zu früh sich hier Gedanken zu machen, wie wir das System „BRD GmbH“ auflösen.
    Hier in dieser Aktion geht es darum das „Merkel“ und damit unsere Regierung in Ihrer maßlosen Kriegshetze und Kriegsvorbereitung zu stoppen.
    Wir müssen jetzt die Petition formulieren und starten.
    Sollte die Petition genug Schwung erreichen, so erreichen wir folgendes.
    1.)
    Die Diskussion wird öffentlich geführt und eventuell kann auch die verlogene Staatspresse dieses Thema dann nicht totschweigen.
    2.)
    Unser Ziel, das Volk von Europa vor einem dritten Weltkrieg zu schützen wird erreicht!
    3.)
    Wir erreichen viele Menschen und öffnen Ihnen die Augen für die nächsten Schritte.
    Denkt immer daran, dass die meisten Menschen noch immer nicht die Augen geöffnet haben.

  3. Das Problem: In Deutschland wird leider viel geredet und gebloggt aber sonst nicht viel. Der Deutsche an sich ist einfach zu bequem und nimmt alles hin, was ihm durch (die verlogenen) Medien vorgegaukelt wird. In anderen Ländern geht das Volk auf die Straße und demonstriert groß angelegt. Wäre hier wohl mittlerweile (leider) unvorstellbat. Denke, man bräuchte sowas, wie damals die Montagsdemos. Oder eben ein Aufruf zu Massenanzeige gegen Merkel gem. Art 26 GG /1.

    • Wie „irgendwo hier schon, glaube ich, getetextet hatte… Selbst StrafANTRÄGE werden abgeschmettert. Ich hatte mich beteiligt. Eine hat im Jahr 2008 ein ANTRAG gestellt, wurde ebenfalls ABGELEHNT.
      Wird nicht verfolgt und ein ANTRAG ist besser wie ein Strafanzeige. Ein Strafantrag MUSS eeigentlich verfolgt werden, eine Anzeige NICHT. Auf solchen Wegen kommt man nicht bei, bzw. erst dann, wenn eine kritische Masse erreicht ist (wie bei Allem) und Sie sich in die Hosen machen, vorher nicht…
      und demos sind ebenfalls ein zeischneidiges Schwert, wenn es genug wären, nicht nur in BRD und wenn die Polizei nicht mehr mitspielen würde oder sich zu den demonstranten gesellen oder einfach die Menge so groß wäre, das sich nicht trauen… man darf aber nicht vergessen…. DIE haben sich daruf vorbereitet, das es irgendwann zu Aufständen kommen wird, sieht man schon im Lissabonner Vertrag von 2009 und dem Schiessbefehl darin. DIE denken WEIT in die Zukunft und außerdem, könnten dann Agent Provokateur eingeschleust werden, die absichtlich die eingeweihte Polizei oder Spezialkommandos zum eingreifen veranlassen, Die TV-Propaganda tut dann Ihr Übriges oder man inszeniert einen kleinen False Flag, einen Anschlag, Welchen dann den Demonstranten in die Schuhe geschoben wird und dann könnte man härtere Massnahmen durchsetzen, Notstandsgesetze usw. Also es ist nicht so einfach…

    • Noch etwas, vieleicht weißt Du es nicht und zeigt aber DEREN Tricks auf: Das DDR-Volk wurde EBENFALLS missbraucht. Der Fall der Mauer war gewollt und es wurde so gemacht, das es klappte und das ohne das auf die Zivilbevölkerung geschossen wurde. Genauso wie in de Ukraine ein mehrfach falsches Spiel gespielt wurde, allerdings in anderer Form oder beim arabischen Frühling. Das war LEIDER nicht vom Volk SO gewollt und die Ideen dazu entstanden sicher in irgendwelchen Think Thanks. Also es kann sein, da tauscht auf einmal irgendein Anführer auf, der in Wirklichkeit von der Elite aufgebaut/bezahlt wurde ODER gar OHNE sein Wissen in die Richtung instrumentalisiert wird… dann sorgt man noch für genug Beachtung, muß nicht im TV sein, das Internet genügt, putscht mit falschen Zahlen usw usw…. also WIE so etwas sein könnte… da ist SEHR VIEL vorstellbar. Also immer hinterfagen. Egal was!

  4. Hallo,

    die einzige Möglichkeit besteht darin, dass wir eine direkte Demokratie einführen und das auf internationaler Ebene.
    Wird Zeit, dass das Volk direkt entscheidet und der Wille des Volkes durchgesetzt wird und nicht irgendwelcher Lobbyisten, bevor nur noch Schutt und Asche da ist.
    Mit direkter Demokratie sieht die Welt ganz anders aus.

    LG

    • Bingo. Daumen hoch 😉
      Aber OHNE Parteien. Etwas NEUES muß her. Die Entscheidungsgewalt usw. muß IMMER beim Volk, bei der Masse, den MENSCHEN liegen, dann gibts auch NIE WIEDER ein paar Würmer, die sich darüber erheben können. Das würden DIE nur einmal versuchen…

      • Hi,
        selbstverständlich ohne Parteien. Nur ein paar Politker, die vom Volk ausgewählt sind und das Volk vertreten „dürfen“. Auf direkte Weise natürlich.
        Ebenso sollte das ganze Finanzsystem verändert werden und den Wirschaftseliten sollte auf die Finger geklopft werden. Vllt. wäre ein Finanzsystem á la Silvio Gesell möglich. Was meint ihr?
        Leider sieht man derzeit das Pareto Prinzip überall zu Ungunsten des Volkes.

        LG

      • Ja, wobei ich den Begriff und die Aufgabe ECHTER Volksvertreter gar nicht mehr Politiker nennen würde. Vieleicht sollte den Begriff überhaupt mal googlen und ich rate schon mal: Ich denke Er würde mir nicht zusagen,g.
        Weisen, Weisenrat oder wie auch immer, nebensächlich.
        Jedenfalls Keine Vertreter sie (scheinbar) widerstrebende Positionen vertreten und mit diversen Machtspielchen und eigenen Machtinteressen ausgestattet sind und ihre Vorteile im Blick haben oder auch Klientel, wo gemauschelt werden kann. Es sollte gegenteilig laufen und mit ganz anderen Charakteren und eben NICHT das Sagen haben, den Ton angeben, eben uns vertreten, im Sinne des Wortes. Die vernetzt denken, die untereinander, miteinander diskutieren, ndem mir uns beteiligen, indem LIVE Alles im TV übertrasgen wird, ohne Hinterzimmer, ohne Lobbys, die abgeschafft gehören. Unabhängigkeit muß gegeben sein und laufend KONTROLLIERT. Mit FREIEN Medien, die Zuwiderhandlung sofort…. usw. Das ganze Gesellschaftssystem muß verändert werden. Von A-Z. und nicht nur wenige Punkte. Manches muß ganz über Bord geworfen werden und auf Anfang gesetzt, da das Grundgerüst schon morsch ist. Es geht nicht von heute auf morgen und klar braucht es einehn Übergang dazu. Damit Handlungsfähigkeit weiterhin gegeben und kein Chaos ausbricht. ABER das Volk ist beteiligt und bestimmt letztendlich, was es will.
        Zum Freigeld, Gsell usw bin im Hintertreffen, muß ich zugeben, von Andreas Popp paar Sachen gesehen, aber Abkopplung von der Hochfinanz MU? stattfinden. Besser wäre es, Sie zuvor komplett zu zerstören und enteignen. Aber ob so oser von unten beginnend, so gehts nicht weiter und führt nur abwärts….
        Ein Zinseszinssystem ist NICHT weiterzuführen. Parallel könnten Regio-Währungen, Tauschwährungen eingeführt werden, sofern die Mehrheit es will. Mit eingebrachten Ideen, was eine weitere Sicherheit wäre, zur Unabhängigkeit…
        Schön wäre, irgendwann das Geld ganz abschaffen zu können in der zukunft, was aber sicher nicht der nächste Schritt wäre UND sowas würden dann aber nicht Einzelne bestimmen. Dazu muß innere Reife und Aufklärung sowieso vorhanden und aufgebaut werden, was DURCH die dann stattfindende Aufklärung begünstigt wird und ein FREIES Leben, mit entsprechender Erkenntnis verbunden, nacvh und nach. Wenn man nichtds Anderes kennen lernt und mit DEM was uns eingetrichtert wurde….an Altem hält man da fest, Euin aufwachen würde es geben, wenn das „Geld“ wertlos und „Besitz (nicht gleich Eigentum), enteignet wird, egal wie, ob über Steuern, Konfiszierung, ob es nichts zu kaufen gibt oder wWaren gibt, aber eben ndas „Schein-„Geld nur noch fürs Klo taugt.
        Also ein ganzes Konzept muß entworfen werden, was Vieles mit einschliesst und aufeinander abgestimmt wird. Es darf auch nicht wieder so werden, das Einzelne masslos Vermögen anhäufen dürfen und damit Einfluss gewinnen und Dies nur zu Lasten der MEHRHEIT gehen KANN. Das zu begreifen, muß man nicht studiert haben. Sowas begreift Jeder, wenn sowasw in den Medien gebracht, erklärt würde.
        Es soll nicht allen gleich schlecht gehen, sondern göleich GUT! Und es geght aber icht um Gleichmacherei und mich püersönluich stört es auch nicht, wenn es Abstufungen gibt, aber dann eben begrenzt. Sowas müßte erst richtig ausgearbeitet werden und verschiedene Ideen dazu eingebracht und vorgestellt werden. vieleicht gibts auch bessere Ideen. Nur von Einem bin überzeugt, wie gesagt. Das volk, die Völker, die Menschen sagen wo es lang geht. So und nicht anders

  5. Es ist schon die zweite Petition gegen Merkel Plumpsack, sie wird leider wie die Erste nicht viel erreichen, wenn sie nicht gut verlinkt wird.

  6. Hallo Leute, habt ihr noch vor, diese Idee in die Tat umzusetzen? Ich könnte aus der Ukraine eine Million Unterschriften holen, aber es müssen ja deutsche Stimmen sein, nicht wahr? Es sei denn, wir starten eine internationale Petition mit Vorwürfen gegenüber Merkels Politik. Ich nehme mir eine Woche Urlaub, um die auf Facebook zu verbreiten!!!! Bitte schnellstmöglich um Antwort, denn ich bin kurz davor, meine eigene Petition zu starten… zusammen sind wir stark ;))))

    • Ja das haben Wir noch vor. Scheinbar ist die Petion nicht der richtige Weg. Den an wenn wollen Wir die richten ?

      An den Bundestag , damit er sich selbst absetzt.

      Wir machen uns gerade schlau , ob die Stimmen einer Online Petion für ein Volksbegehren gültig wären.

  7. Wie wäre es mit Gysi? Und parallel an UNO und Putin? Ich meine spezifisch die Politik der Kriegstreiberei in der Ukraine und Merkels Kooperation mit Nazis.

  8. Nur weg mit dem Pack! Bis auf wenige anständige Leute wie Herrn Platzeck ist der Bundestag und dieses ganze dunstige Gewirr in Berlin ein einziger Sauhaufen der unser Volk mit Vergnügen an die Verbrecher dieser Welt verramscht!

  9. Für Freiheit und Gerechtigkeit und echte Demokratie absolut, ja … Wir müssten Informationen an viel mehr oder zumindest ein paar Menschen herantragen, damit sie realisieren was wirklich auf dieser Welt abgeht. Jeder muss die Möglichkeit haben sich ein eigenes Bild zu machen und kein vorgekauter ARD ZDF und sonstiger Mainstreamscheiß, der immer mehr und mehr und mehr nicht selbstdenkende Nachplapperzombies erschafft.

  10. Weg mit ihr !!! 2012 hat sie zugelassen das die Briten 6000 Britische Panzer in unserm Land parken. Wenn das keine geheime Mobilmachung und provokation der Russen ist?!

  11. Das, was in der Ukraine und im Irak passiert, widert mich zutiefst an. Als Helmut Schmidt im Fernsehen die Hauptverantwortung für das Ukraine Vorgehen den EU-Kommissaren zuschreiben wollte, kommentierte dazu G. Verheugen (EU-Kommissar) dazu in einem offenen Brief (sinngemäß): Die EU Kommissare hätten vor einem Eingreifen in die Ukraine Krise gewarnt, sich zurückhaltent geäußert. Aber Frau Merkel hätte das Eingreifen forciert, ohne auf diese Kritik „warnende Stimmen“ zu achten (auf der homepage von t-online gelesen: „Helmut Schmidt irrt“). Frau Merkel (auf Youtube zu sehen) hatte sich auch heftig für den Irak-Krieg eingesetzt und damals die Regierung Schröder massiv angegriffen. Merkel ist offenbar extrem amerikafreundlich. Das sagt genug!

  12. Ich bin der meinung das weniger geredet werden muss und mehr getan werden muss.
    Deutschland wird beim 3 weltkrieg,sollte es zu einem kommen als erstes platt gemacht!

  13. Was zoegern wir noch…*Mutti muss weg..Wie Auch immer….die Frau hat kein Gewissen , keine Agenda , keine Visionen….
    Sie ist einfach nur so Macht versessen , das Sie alles tut um diese Macht zu erhalten…die erste Nutte der Deutschen Politik….hart aber wahr…diese Frau hat null Rueckrat…wechselt schneller ihre politischen Ziele Wie andere die Socken….Deutschland ohne Rueckrat…danke Antje….Du hast die perfekte , angepasste Gesellschaft kreiert…
    Und demnaechst…Angela die erste…Kaiserin der verlogenen deutschen Werte…was fuer Aussichten..

    • Keine Agenda? Keine Visionen? Oh doch, LEIDER. Manchmal sagt Sie es sogar
      2 Beispiele:
      Angela Merkel fordert öffentlich Neue Weltordnung – 04.06.2011

      Angela Merkel gibt zu eine neue Welt zu bauen !!! ( Bilderberg. NWO. Neue Welt Ordnung )

      Nigel Farage erzählte auch mal von einer Unterhaltung mit das Ferkel, das Er mit Ihr hatte. Da klang auch eine „Vision“ von Ihr durch. Die SIE verfolgten. Sie meinte damit NICHT: was wir wollen, sondern Sie, die eigentlichen Strippenzieher (und Lakaien natürlich. unschwer zu erraten), die weltweit ihre gehirngewaschenen skrupellosen Mitspieler einsetzten.

      Dazu Zitate
      “In der Politik geschieht nichts zufällig! Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auf diese Weise geplant war!”
      Frank Delano Roosevelt, US-Präsident und Freimaurer….

      “Aus diesen turbulenten Zeiten heraus kann eine Neue Weltordnung unter der Ägide der Vereinten Nationen entstehen, so wie es ihre Gründer einst realisieren wollten.”
      George Bush Senior Ex US Präsident

      “Alles was wir benötigen, ist die eine, richtige große Krise und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren.”
      David Rockeller, Weltbankier und Bilderberger

      Die Welt wird von ganz anderen Persönlichkeiten regiert, als diejenigen glauben, die nicht hinter die Kulissen blicken.”
      Benjamin Disraeli, englischer Premierminister und Freimaurer

      “Die vier Botschafter (der Siegermächte des zweiten Weltkrieges) brauchten über das Berlin-Abkommen nicht viel zu verhandeln. Sie brauchten nur den Text zu unterzeichnen, den die Bilderberger ausgearbeitet hatten.”
      Henry Kissinger

      “Wir bewegen uns auf eine neue Weltordnung zu, auf eine Welt des Kommunismus. Wir dürfen diesen Pfad niemals verlassen.“
      Michail Gorbatschow Staatspräsident der Sowjetunion,Friedensnobelpreisträger

      “Derjenige muss in der Tat blind sein, der nicht sehen kann, dass hier auf Erden ein grosses Vorhaben, ein grosser Plan ausgeführt wird, an dessen Verwirklichung wir als treue Knechte mitwirken dürfen.”
      Winston Churchill Ehem.Premierminister von Großbritanien

    • Wann und wo könnten denn nun mal jemand diese Verfassunggebende Versammlung einberufen oder was haltet Ihr von einem (bzw mehreren) Verfassungsentwurf zum Abstimmen so als würden wir das mal kurz ignorieren, dass es noch paar Wochen politisch heiß gekocht wird. Was wäre, wenn gar nix weiter passiert und man das versucht einfach wegzuschweigen?
      schließlich hat man darin Übung.
      Bin selbst auf ein Beispiel gestoßen kürzlich:
      das Projekt „Waldbrücke“ im Teutoburger Wald bei Borgholzhausen wurde 2011 im Jahr des Waldes angeleiert und groß propagiert und beworben. Inzwischen fällt auf, dass es sogar das Spendenkonto immernoch gibt aber es wurde nie ein weiteres Mal was von dem Projekt für geplante 100.000 € geredet. Für mich sieht das eher nach Betrug aus, welcher sogar von Bundesministerien, Förderfonds, Naturschutzvereine, Stiftunge, Bürgermeister usw. getragen wird.
      Aber so ist das immer wieder: eine riesen Welle machen und Geld einsammeln und dann erfährt niemand mehr was daraus geworden ist und wo Eure Spendengelder geblieben sind. Und jedesmal wenn unsere Regierung uns anschweigt oder was verschweigt, schweigen alle mit?!!

  14. Versuch 2 OHNE Antwortfunktion

    @Frank Witascheck

    Keine Agenda? Keine Visionen? Oh doch, LEIDER. Manchmal sagt Sie es sogar
    2 Beispiele:
    Angela Merkel fordert öffentlich Neue Weltordnung – 04.06.2011

    Angela Merkel gibt zu eine neue Welt zu bauen !!! ( Bilderberg. NWO. Neue Welt Ordnung )

    Nigel Farage erzählte auch mal von einer Unterhaltung mit das Ferkel, das Er mit Ihr hatte. Da klang auch eine „Vision“ von Ihr durch. Die SIE verfolgten. Sie meinte damit NICHT: was wir wollen, sondern Sie, die eigentlichen Strippenzieher (und Lakaien natürlich. unschwer zu erraten), die weltweit ihre gehirngewaschenen skrupellosen Mitspieler einsetzten.

    Dazu Zitate
    “In der Politik geschieht nichts zufällig! Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auf diese Weise geplant war!”
    Frank Delano Roosevelt, US-Präsident und Freimaurer….

    “Aus diesen turbulenten Zeiten heraus kann eine Neue Weltordnung unter der Ägide der Vereinten Nationen entstehen, so wie es ihre Gründer einst realisieren wollten.”
    George Bush Senior Ex US Präsident

    “Alles was wir benötigen, ist die eine, richtige große Krise und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren.”
    David Rockeller, Weltbankier und Bilderberger

    Die Welt wird von ganz anderen Persönlichkeiten regiert, als diejenigen glauben, die nicht hinter die Kulissen blicken.”
    Benjamin Disraeli, englischer Premierminister und Freimaurer

    “Die vier Botschafter (der Siegermächte des zweiten Weltkrieges) brauchten über das Berlin-Abkommen nicht viel zu verhandeln. Sie brauchten nur den Text zu unterzeichnen, den die Bilderberger ausgearbeitet hatten.”
    Henry Kissinger

    “Wir bewegen uns auf eine neue Weltordnung zu, auf eine Welt des Kommunismus. Wir dürfen diesen Pfad niemals verlassen.“
    Michail Gorbatschow Staatspräsident der Sowjetunion,Friedensnobelpreisträger

    “Derjenige muss in der Tat blind sein, der nicht sehen kann, dass hier auf Erden ein grosses Vorhaben, ein grosser Plan ausgeführt wird, an dessen Verwirklichung wir als treue Knechte mitwirken dürfen.”
    Winston Churchill Ehem.Premierminister von Großbritanien

  15. weil diese ganze scheisse nicht mehr zu ertragen ist, habe ich völlig verzweifelt in die suchmaschine „FRAU MERKEL MUSS GEHEN“ geschrieben… Bin jetzt hier und muss sgen JA JA JA weg mit ihr so schnell wie möglich…

  16. Was wird mit Buechel passieren, schlafen wir wieder? Die Stationierung von ferngelenkten Atomwaffen verstoesst gegen alle internationalen Abmachungen –
    und denkt darueber nach, was das erste Angriffsziel eines imaginaeren Feindes waere.
    Was waeren die Auswirkungen fuer die Bevoelkerung……

  17. Die Frau hat schon längst ausgedient, was will man von einer Ex DDR Pionierin verlangen ? Diese Frau verrät Deutschland. Denkt an unser Land bei der nächsten Wahl.

  18. Fr. Merkel vergisst nicht nur ihre Vergangenheit, sondern, das Physik nichts mit Missachtung des eigenen Volkes zu tun hat, genau das tut sie und sie macht Deutschland zur Hure der Welt, wir haben keinerlei Voraussetzungen, der Deutsche muss alles, ja ales beantragen und wird zu 90% abgewiesen, wie wollen wir eine Verfassung durchsetzen, wenn es nicht mal die Deutschen erleben???????

  19. So lange das Volk nicht aufsteht , wird sich nichts verändern . Von den vielen Seiten und Kommentaren hier im Internet , wie : Merkel muss weg und die ganze Regierung muss abgelöst werden , ist das für mich nur mit Recht geschriebene Meinung . Was nützt das denn alles ? So wird sich nichts ändern . Das Volk muss endlich aufstehen . Kleine Demos , wie Pegida oder G20 Demos , die bringen nichts . Es muss so sein wie z.B in Venezuela oder in anderen Ländern . Da müssen bis zu 1 Million Leute auf die Straße gehen , – durchmarschieren bis zum Reichstag , die ganzen unfähigen überbezahlten Wichtigtuer auf die Straße werfen . ABER :
    Es wird nichts passieren . Mehr als hundert Leute wird niemand zusammen bekommen . Denn zwei Drittel des Deutschen Volks ist das alles Scheißegal . Die Leute , die keinen Job haben , bekommen reichlich Stütze , es gibt die Tafel . Keiner muss hungern , also ist denen das egal was da in Berlin abgeht . In 40 oder 50 Jahren gibt es sowieso kein Deutschland mehr . Entweder ist es ein Islamischer Staat oder ein östlicher Teil von Europa . Gut , das ich das nicht mehr erlebe . Es tun mir nur meine Enkelkinder leid . Die werden uns verfluchen , weil wir nichts unternommen haben .

  20. Angela Merkel ist für Deutschland nicht minder gefährlich wie Rothschieldenkerl Hitler.

    Hitler brachte inter der Führung der Zionisten Deutschland Krieg und Verderben. Merkel die Zionistenmarionette vernichtet das Land der Braven und Tüchtigen durch Migration Kulturfremder.

    Mögen die Seelen Hitlers und Merkels ewig in der Hölle schmoren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.