Montagsdemos : „Deswegen stehen wir hier noch“

Ken Jebsen über die Kritik an den Montagsdemos

Der ehemalige Radiomoderator Ken Jebsen bringt die Dinge auf den Punkt.

Daher spricht er auch zu den Demonstrante der Montagsdemos, die
seit einigen Wochen großen Zulauf haben. Er spricht den Menschen
dort aus der Seele – deswegen hört man ihm gerne zu.

Dennoch hagelt es bösartige Kritik an den Friedensdemonstranten
seitens der Massenmedien. NuoViso bat Ken Jebsen um eine kurze
Stellungsnahme zu der aktuellen Diffamierungskampagne gegen ihn
und die Montagsdemos.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.