GEZ Zwangsgebühren für ARD Lügen über die Ukraine – geht es noch ?

ARD berichtet. Die Tagesthemen-Sprecherin Caren Miosga sagt es deutlich :

Zehntausende Ostukrainer hätten sich in Donezk versammelt, um für die Einheit
der Ukraine zu demonstrieren. Zu sehen sind aber ca. 300 von Oligarchen Achmetov
gekaufte Aktivisten im Stadion und einige hüpfende Autos auf der Strasse.

ARD stellt es aber so dar , als wären gewaltige Massen aufgestanden.

Ein Kommentar zu “GEZ Zwangsgebühren für ARD Lügen über die Ukraine – geht es noch ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.