Montagsdemos – Diffamierung der Friedensbewegung

 

In diesem Beitrag versucht 3Sat die neue Friedensbewegung mal wieder ganz
objektiv zu beleuchten! Dabei schafft es der Sender nicht mal eine einzige
positive Eigenschaft an den Mahnwachen zu finden, sondern beschränkt sich
auf ganz fragwürdige und unseriöse Pseudostudien und Experten !

An diesem Beispiel lässt sich klar und deutlich aufzeigen wie einseitige
Berichterstattung funktioniert! Mit Berlin als Vorzeigestadt versucht man
etwa 100 weitere unabhängige und autonome Städte zu diffamieren !

2 Kommentare zu “Montagsdemos – Diffamierung der Friedensbewegung

  1. Nach ein paar Minuten musste ich mich fast über geben, was dieser Soziologe von sich gab. Und die Fragen der Moderatorin gaben mir den Rest. Diffamierungen am laufenden Band. Meine persönliche Einschätzung bezieht sich auf die Beteiligten, welche vehement versuchen den Zuschauer zu suggerieren, „..geht dort nicht hin, sonst seit ihr gesellschaftlich geächtet…“. Erbärmlich!!!!! Meine Überzeugung steigt stetig, dass die wahren Feinde des Deutschen Volkes und der Freiheit, die eingesetzten Verwalter / Treuhänder der Besatzungsmächte sind. Die Namen sind bekannt. Demokratur pur.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.