Wie UnRecht zu Recht gebogen wird

 

Gerichte verschicken keine Urteile und Beschlüsse sondern Ausfertigungen,
die keine richterliche Unterschrift tragen. Offensichtlich will kein
Richter die Verantwortung für sein Urteil übernehmen.

4 Kommentare zu “Wie UnRecht zu Recht gebogen wird

  1. Pingback: Wie UnRecht zuRechtgebogen wird? | www.behoerdenstress.de

  2. Nehmt euer Recht selbst in eure Hände…sage jedem der euch plündern will…das er Besuch bekommt zum Kaffee oder Tee..oder auch in der Nacht zum Gebet damit er besser Schlafen kann…ich hab da mal gelesen das viele solcher Plünderer an einem nächtlichen Besuch kein Interesse haben…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.