Die Russen freuen sich, den ewig haltbaren Lebensmittel Müll der EU loszuwerden

 

Die Russen reagieren gelassen auf die Importsperre von
EU-Lebensmitteln, die die russische Regierung als Reaktion
auf die Sanktionen der US-Vasallen gegen Russland verhängte.

Anmerkung :

Eigentlich sollte die Deutsche Wirtschaft bereits auf den Barrikaden sein.

Den Russland ist ein wichtiger Handelspartner , der auch Verträge einhält.

Besonderst in Mitteldeutschland (EX DDR) haben die
Unternehmen sehr gute Handelsbeziehungen zu Russland.

Sollen die US Vasallen , genannt BundesreGIERung , weiterhin
der Meinung sein ihren Amtseid zu ignorieren :

„Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes
widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz
und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten
gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde.

So wahr mir Gott helfe.“

.. so werden sie mit den Konsequenzen leben müßen !!!

In Mitteldeutschland hat man noch Erfahrungen
wie man eine Regierung stürzt ! 😉

Ein Kommentar zu “Die Russen freuen sich, den ewig haltbaren Lebensmittel Müll der EU loszuwerden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.