17 Kommentare zu “Zitate ..

  1. @ Ironleaf

    Hab eine kurze Frage an Dich wegen der Überweisung der 4 Cent – ist es noch sinnvoll, wenn ja, zahle ich es gern, sollte sich auf Grund wegen der Schließung von Eisenblatt es nicht mehr lohnen, gib mir ne Antwort.

    Bis dahin und danke …

    Mit deutschem Gruß

  2. Absolut Korrect…“Bruder im Geiste“!!bin froh dass es vor vielen..Jahren…????ebenso „wache+mündige“menschen gab…die „geschnallt“..was DA läuft!!!

    • genau.
      Es spielt auch keine Rolle mehr ob die Seite online ist, die Informationen sind Zehntausende male Kopiert worden.
      Alleine die Sache mit der Stag-Anleitung haben über 41.000 Leute herunter geladen. Das wird sich automatisch weiter verbreiten.

  3. Ja, genauso sieht das aus…

    Aber im Augenblick tut mir die Pause ganz gut. Ich habs auch nicht eilig, ein neues Projekt oder sowas zu machen. Es kann sein das ich nächstes Jahr irgendwas im Printmedienbereich machen werde… aber das ist noch nicht sicher.

    • Pause ist ja okay – hast du dir auch definitiv verdient

      Aber kein neuer Blog von dir? Dann haben „die“ ja ihr Ziel erreicht :/

      Überleg mal…es gibt mindestens 3 Seiten wo sie sich das Maul über dich zerreißen. Dann löschen sie deine Seite und streuen Gerüchte von wegen „die Staatsanwaltschaft ermittelt“.

      Irgendwas wirst du wohl verdammt richtig gemacht haben!

      Gruß
      Lars

      • wir haben das System hart getroffen, das ist vollkommen klar.
        Ich sag nur Gelberschein, Apostille, ESTA-Register-Auszug, Beglaubigung von Notar, Eid auf die Bundesstaatnverfassung beim Notar, 4 Cent Brief, Kriegsgefangenenpost, 1 Cent Überweisungen an das Finanzamt usw…
        das hat die wirklich schwer getroffen. 😀

    • eine schande !
      so wird dem system gezeigt „IHR MACHT ES RICHTIG“ einfach blog schliessen lassen und ruhe is…..
      gratulation !

  4. Ich bin kein Freund von Ghandi aber:
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“

    Das lachen ist wohl einigen schon vergangen. Die haben eben Angst und ahnen schon was ihnen blüht, wenn eine kritische Masse aufgewacht ist. Warum gibt es wohl diese AntiAufwachseiten? Dies ist letztlich nur Ausdruck ihrer Angst und ein Eingeständnis. Denn wenn alles in Ordnung wäre, bräuchte man sich diese Mühe gar nicht machen. Man bräuchte Aufklärung auch nicht zensieren und auch keine Internetseiten abschalten.

    Die Schweiz ist eben zur Zeit für Speicherplatz im Internet ungeeignet.
    Ihr müsst euch mal ein bisschen nach geeigneten Standorten und Anonymisierung umsehen.
    Und immer laufend eine Kopie der ganzen Internetpräsenz erstellen, sodass man notfalls diese schnell wieder woanders raufladen kann.

    Übrigens ist die Seite für Internetkundige noch abrufbar; ich sage aber nicht wie.
    Wenn der Feind Fehler begeht, sollte man ihn nie darauf hinweisen ! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.