Xavier Naidoo – Verschieden

 

Da man gerade  Xavier Naidoo anpisst , hier ein Video von Ihm ,
das die selbsternannte Elite wohl nicht so toll findet 😉

Ab Minute 1.30 kommt Xavier Naidoo  auf den Punkt.

 

 

9 Kommentare zu “Xavier Naidoo – Verschieden

  1. Recht hat er. Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht – nichts anderes tut er – weil die Zeit dafür überreif ist.
    Man sieht ja mittlerweile, wie die Thesen der Verschwörungstheoretiker nach und nach Wirklichkeit werden.
    Paranoid ist das neue Gesund!

  2. Mein Beitrag dazu: http://marbec14.wordpress.com/2014/08/21/xavier-naidoo-zur-lage-der-nation/
    Dieser Text ist auch sehr gut.
    Ich will nicht wieder beleidigend werden
    Aber es ist verheerend, ihr habt keinen Funken Anstand mehr Deutschland ist ein Land mit Ehre
    Ein Land mit Fehlern, sogar mit schweren
    Und trotzdem muss ich jetzt aufbegehren
    Ich habe Lust bekommen, mich euch gegen euch zu wehren
    In der Schule wart ihr doch die Mauerblümchen
    Die Streber, die Psychos, die Mamasöhnchen
    Und dann geht’s ab in die Politik
    Klar, dass Ihr ‘n Hass auf’s Volk schiebt

    Ihr habt den Karren tief in den Dreck gefahren
    Und zur Strafe nenne ich jetzt eure Namen
    Wenn euch irgendwas nicht passt
    Soll euer Chauffeur euch nach Mannheim fahren

  3. als ich noch nicht aufgewacht war hasste ich den und söhne mannheims weil sie in meinen augen deutschfeindlich sangen…..
    JETZT sehe ich das natürlich völlig anders !

    viva xavier 🙂

  4. Manche werden hier vielleicht denken, ich wäre ein frommer Moslem. Stimmt aber nicht… bin leider keiner, der 5 mal am Tag beten geht und 30 Tage lang im Jahr hungert obwohl ich das gerne wäre. Das mal vorweg.

    Und dann eine Verschwörungsteorie:

    Wie uns allen bekannt ist, und sogar Xavier Naidoo davon singt, sind die meisten Einnahmen der den Zionistengehörenden Banken über Zinsen und Zinseszinsen.

    In den letzten Jahren diskutiert die Welt über alternativen Geldsysteme, unter anderem über islamisches Bankensystem. Bekanntlich ist in diesem System die Zinsen „verboten“.
    Das Wort „Verboten“ wird in den westlichen Medien bewußt benutzt… wie kann denn was verboten sein wenn sie gar nicht gibt !??… Das islamisches Banksystem basiert auf Beteiligung an bestimmten bzw. an mehreren Firmen.

    Die Zinsen wurden schon vor Jahrhunderten verboten, bevor überhaupt Banken in jetzigem Sinne gegeben hat. Verboten wurden sie, weil die auserwählten Geschäftsleute schon damals mit ihren Zinsen, Menschen in die Ruine getrieben haben.

    Zurück zur Verschwörungsteorie:
    Was wäre wenn wirklich das islamisches Banksystem hoffähig wäre… wären dann die jetzigen Banken alle überflüssig und würden von der Bildfläche verschwinden ?

    Ich denke JA…
    Nach dem kalten Krieg müsste ein neuer Sündenbock her… und der Islam war ein sehr guter Kandidat dafür… zumal ja viele Länder das islamisches Bankensystem schon eingeführt hatten und die wurden immer mehr.

    Deshalb musste das mit allen Mitteln verhindert werden, auch wenn das millionen von Menschenleben kostet.

    • Klar wird der Islam auch als Sündenbock missbraucht.
      Aber.

      1. Können die Leute von mir aus in IHREN Ländern dem Islam huldigen wie sie wollen.
      In Europa hat diese Barbarensekte nix verloren.

      2. Denn der Islam ist nix gut:
      http://islamnixgut2.blogspot.de/

      3. Geht es um Volkserhalt und das ist eine Blut-Angelegenheit. Ob Fremde was mit dem Islam am Hut haben, spielt dabei eine untergeordnete Rolle.

      Im übrigen ist es Plan der NWO, daß es nur noch entwurzelte, identitätslose „Erdenmenschen“, „Einheitsmenschen“, „Weltbürger“ gibt.

      Wer sich mal Abgründen stellen will:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.