Russland präsentiert 111% Beweise für NATO-Truppen in der Nähe von Moskau

 

Moskau erhebt schwere Vorwürfe gegen die NATO – Putin persönlich
fotographiert einen US-Panzer Abrams M1 bei Moskau, russische
Satelliten liefern Fotos von NATO-Truppen in der Nähe von Moskau,
die als unwiderlegbarer Beweis für NATO-Invasion in Russland dienen.

9 Kommentare zu “Russland präsentiert 111% Beweise für NATO-Truppen in der Nähe von Moskau

    • Nun ja , laut der NATO gab es ja auch Chemiewaffen im Irak
      und die haben die Babys aus den Brutkästen geworfen.

      Warum sollten dann nicht auch russiche Panzer
      in den karibischen Teil der Ukraine einrücken.

      Das mit dem Aabraham Panzer vor Moskau , ist
      aber Satire mit einem Hauch Sarkasmus gewürzt.

      Eigentlich sollte man dies an den TAGS erkennen. 😉

  1. Benjamin666? gehts dir gut? das sieht man doch eindeutig das es in moskau ist… Netter beitrag… hat mir ein lächeln abgerungen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.