Europa brennt und die Medien verkaufen uns die heile EU

 

In Belgien gibt es bereits Bürgerkriegsartige Zustände.

Der Deckel scheint langsam vom Topf zu fliegen.

Es geht offenbar in die heiße Phase. Man sollte sich darüber im Klaren
sein, daß die Regierungen genau jene Bürgerkriege brauchen, damit die
EU-Diktatur scharf gestellt werden kann.

Es kann sich also durchaus auch um bewußt provozierte Auseinandersetzungen
handeln, das sollte man also nie vergessen, wenn man solche Bilder sieht.

Es geht nämlich auch anders, denn was wollten die hochgerüsteten EU-Soldaten
tun, wenn man friedlich in die absolute Verweigerung gehen würde ?

Mal nur das Denkexperiment durchgespielt :

Eine Woche lang geht niemand mehr auf Arbeit, keiner bedient mehr, indem
er shoppen geht, keiner fährt mehr Auto, keiner zahlt Steuern und Abgaben.

Was meinen Ihr , wie lange das System sich da aufrecht erhalten
könnte, wenn alle Europäer in einen Generalstreik treten würden ?

Proteste auch in Mailand

11 Kommentare zu “Europa brennt und die Medien verkaufen uns die heile EU

    • Hallo ehrlichepropaganda 🙂

      dein name ist ein paradoxum ad ursum 😦

      Werbung war/ist schon immer LÜGE !!!!

      Frage mich allerdings, wer mit solch einem scheixxx-NAMEN unterwegs ist und noch als wahrhaftig gelten will 😉 ????

      • Kritik kann ich annehmen. Du liegst dennoch falsch, denn Propaganda kommt von propagare und das heist verbreiten. Falls du auf die Manipulation aus willst. So möchte ich mit Ehrlichkeit deine Falsche Sichtweise manipulieren.

  1. Ich hab immer gesagt, dass ich glaube, dass es in Belgien als erstes Land in der EU krachen wird – und nun das.
    Begründet hatte ich es immer mit der Tatsache, dass dieses kleine Land viele Hardliner in Form von wandelnden schwarzen Müllsäcken, Zottelbärten und Kopfwindel-Trägerinnen beherbergt.

    Wenn die Sozialsysteme zusammenbrechen – egal in welchem Land – und sie werden bald zusammenbrechen, dann sind das die Söldner, die die einheimische Bevölkerung dann dezimieren wird. Das gehört zum Plan der NWO.

    • Genau so ist der Plan!
      Das Geldsystem wird man einstampfen und alle Energien abstellen. Das Paradies für die Fremdsöldner („Flüchtlinge“, „Fachkräfte“ „Migranten“) ist auf einmal zu ende. In ihrer Wut und ihrem Drang nach Energie, Wasser, Nahrung und Sex werden sie die Einheimischen in Europa abmetzeln.

      Stellt euch vor es ist Krieg und die Schlafschafe gehen arbeiten und schauen fern…

      Aber hej, Zuwanderungsbefürworter gibt es sogar immer noch. Die können gar nicht genug Fremdsöldner bekommen, die ihnen bald alles wegnehmen und die Kehle durchschneiden.

  2. Jene, welche die Verantwortung abgeben, schaffen selbst das Wesen Mehrheitlicher Staatsstrukturen: die Hierarchie. Eine Diktatur basiert ebenfalls darauf und somit auch die unbewusste Entscheidung der Bevölkerung.

    Der Begirff „Staat“ ist lediglich die Art und Weise, wie Menschen sich zueinander organisieren. Und Gierige brauchen nun mal eine „Re-Gierung, würde es klassisch heißen.

    Was die NWO betrifft ist mehrheitliches Geposte nur ein Versuch, die eigene Angst ausdrücken zu wollen. Im Wesentlichen ist Neuen Weltordnung etwas anderes, als man mehrheitlich „verschwörungstheologisch“ vermutet und es liegt lediglich am Einzelnen, ob der sich zur Verantwortung besinnt oder weiter betreut werden will.

    Nun mag der eine oder andere von sich geben: „Ich bin dagegen“ oder „Die anderen sind schuld“. Das mag richtig erscheinen. Jedoch sind „Dagegensein“ und „Schuldzuweisgung“ nur Verhaltensmuster des alten Systems – der alten Weltordnung.

    Im Weiteren ist das System nicht etwas, was „woanders“ seine Umtriebe auslebt, sondern in jedermanns Kopf selbst und somit ist es in der Tat die Aufgabe des Einzelnen, sich dieser Verhaltensmuster bewusst zu werden.

    Es macht Sinn die Dinge an sich zu hinterfragen, staat nur polarisierend sich zu äußern.

    „Es sind nicht die Dinge, die uns beunruhigen, sondern die MEINUNGEN, die wir über die Dinge haben“ Epiktet

    5 Minuten über das, was die „NWO“ wirklich ist: https://www.youtube.com/watch?v=KBdSKiFcKiQ&feature=player_embedded

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.