Russisches TV berichtet über die Kanzlerakte

 

Russlands Staatssender „Erster Kanal“ berichtet den Russen über: die Kanzlerakte,
geheimen Staatsvertrag zwischen USA und BRD, fehlende Souveränität Deutschlands,
NSA und Abhörskandal von Merkels Handy, von den USA kontrollierte deutsche Medien
und deutsche Goldreserven, Gerd-Helmut Komossa und sein Buch „Die deutsche Karte“,
Freihandelsabkommen mit den USA TTIP und den Ukraine-Krieg.

7 Kommentare zu “Russisches TV berichtet über die Kanzlerakte

  1. Die „Kanzlerakte“.. Nun, da gibt nur einen Vermerk und Hinweis darauf.. Eine durchs Netz herumgeisternde unendliche Geschichte.
    Also wo ist das Originalpapier als Dokument?
    Abgelegt und aufbewahrt in den VSA?

    Ein Druckmittel gegen jeden „Kanzler“ der BRinD) ..wenn vorhanden..
    Wie auch die wiederaufflammenden „Wiedergutmachungsforderungen“ durch die Neu-Griechen..und Russland(hier noch..nicht offiziell)

    … und hier einfach mal ohne Wertung:
    Eben im Mainstream-TV:
    Das Gabriel: „Die Wahrscheinlichkeit für eine „Wiedergutmachung“ für Griechenland ist gleich NULL, da diese mit den 2+4-Gesprächen damals „völkerrechtlich abgeschlossen“. wären!“
    >Greischenland-Forderungen würden sich auf ca.11 Millarden Euro belaufen sagt auch die LINKE..mit wenig Erfolg für die „Tsiprias- Neu-Grieschen“

  2. …es geht nun auch um Propaganda&Gegenpropaganda.. und letztendlich immer gegen Deutschland(das Reich) wir sollen zahlen bis zum Sankt-Nimmerleinstag!

  3. BRinD ist noch besetzt; ca. 70.000 VS-Soldaten..und britische Einheiten(In Niedersachsen) ca. 20.000-30.000 Tausend.mindestens ca. 20 Atomraketen in Büchel, Rheinland-Pfalz(Sollen modernisiert u. ausgetauscht werden!)
    Nach 1945 wurde „germany-made-by-VSA“. Alle alten und (heute)neuen Parteien, Gewerkschaften, sämtliche Medien unter VSA-Aufsicht gestellt durch den CIA& MI-6 aufgebaut und finanziert. Die NSA-Deabtte ist deshalb ein Witz!
    BRinD war nie souverän..
    Im sogenannten „Kalten Krieg“ wurde die BW.. als Kampfposten(Vorgeschobene NATO-Posten an der innerdeutschen Grenze aufgebaut!
    Als Kannonenfutter für die VSA!
    Jetzt sind auch die Polen und baltischen Kleinstaaten dran.. als vorgeschobene „NATOd-Posten“…

  4. Warum ist die „Kanzlerrakte“—> „abhanden“ gekommen?
    Weil die BRinD ja nicht zuständig ist.Das Konstrukt „BRinD“ ist Vasall (bzw. Unterfirma)..der Amis. Die dürfen die Fragen (woher auch immer gefragt) NICHT beantworten.
    ..oder liege ich da falsch?
    Aber wohin ist „Herr Rieckermann“ abhanden gekommen? Gabs den überhaupt?
    Aber..ob MIT-oder OHNE „Kanzlerakte“, es gibt wohl genügend andere Mechanismen.. um uns zu erpressen.
    Ein ganzes Volk ist in Sippenhaft genommen worden und die Kapos(Lagerpolizisten) sind die Gaucklers , Merkels und Gabriel-es..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.