Die Islamisierung Deutschland gewinnt erneut an Tempo

islam_GladbeckAuf der Seite “Lokalkompass” wird uns in aller Ausführlichkeit gezeigt,
wie tief sich der Islam bereits in unsere Gesellschaft hineinmanövriert
hat und unsere Freiheit und Demokratie bedroht :

In der Ratssitzung am Donnerstag hat Bürgermeister Ulrich Roland klar
Stellung zu dem angekündigten Gebetsruf, der nach Ostern einmal täglich
von der Ditib-Moschee an der Wielandstraße (Gladbeck) ertönen wird, bezogen.

Roland wies in seiner Rede ausdrücklich auf Artikel 4 des Grundgesetzes hin,
in dem die freie Religionsausübung jedem Mann und jeder Frau als eines der
wichtigsten Grundrechte in der Bundesrepublik zugesichert wird.
Dies gelte ausnahmslos für alle Religionen.

Das ist natürlich verlogen. Die WIGUSCH-Gemeinde (Wie Gott uns schuf)
hat bis heute noch keine Genehmigung erhalten, ihre Gebete im öffentlichen
Raum splitterfasernackt zu betreiben.

Und hier der Beleg, dass die Islamisierung mittlerweile
fast überall schon weit fortgeschritten ist :

„Spätestens seit 1999 als die Stadt Gladbeck den Bau der DITIB-Moschee mit
Minarett ausdrücklich genehmigt hat, steht auch der Wunsch der muslimischen
Gemeinde nach dem Gebetsruf im Raum.

Das weiß jeder, der mit den Menschen in der Moscheegemeinde spricht,“ so
der Bürgermeister. Zudem würde in vielen Städten wie Gelsenkirchen, Marl
oder Recklinghausen, der Gebetsruf teilweise schon seit Jahren praktiziert.

Die muslimische Gemeinde in Gladbeck brauche auch keine Genehmigung,
stellte Roland in Hinblick auf die Stellungnahme von Peter Rademacher
(CDU-Fraktionsvorsitzender) klar, denn es handele sich um hierbei um
ein grundgesetzlich zugesichertes Recht…

Quelle : Journalistenwatch

Dienstwagenadel ..

dienstwagen_bundPersonen, die es durch eigene Leistung höchstens zu einem Fahrrad gebracht
hätten, aber dank der Gunst ihrer Partei als jeweils größter noch zu ertragender
Kompromiß in Ministerränge aufgestiegen sind.

Sie hatten Glück und die unbestreitbare Tatsache, daß es in der Partei noch größere
Idioten gibt, für den Nachweis eigenen Könnens. Da sich die persönliche Bedeutung
einzig und allein aus der Größe des Dienstwagens erschließt, muß dieser weltweit
rund um die Uhr und an jedem Ort zur Verfügung stehen.

Quelle : Michael Winkler

Rentner sollen als Flüchtlingspaten arbeiten

das Erwachen der Valkyrjar

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Haseloff fordert ein „gemeinsames Leben von Einheimischen mit Flüchtlingen“. Besonders Rentner könnten sich zu „idealen Flüchtlingspaten“ entwickeln.

Reiner-Haseloff

Um Asylbewerber schneller zu integrieren, fordert der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Reiner Haseloff (CDU), den Einsatz älterer Menschen als Flüchtlingspaten. „Wir brauchen Paten, die die Flüchtlinge bei ihren Alltagsaufgaben begleiten und sich mit ihnen beschäftigen. Ich denke da vor allem auch an ältere Menschen, deren Engagement jetzt gefragt ist“, sagte Haseloff der „Welt am Sonntag“. Er glaube, so der Magdeburger Regierungschef, dass diese Generation ein besonderes Potenzial besitze, sich tagtäglich für die Gesellschaft einzubringen. Haseloff erklärte: „Sie wären die idealen Flüchtlingspaten, deshalb müssen wir sie jetzt ansprechen.“

Der Ministerpräsident begründete seinen Vorstoß damit, dass man jetzt über Integrationsmaßnahmen nachdenken müsse, „die der außergewöhnlichen Situation gerecht werden“. Laut Haseloff werden zudem mehr Deutschlehrer, mehr Kita-Plätze und mehr dezentrale Unterkünfte gebraucht.

Die Politik kann die Rahmenbedingungen schaffen. Aber damit ist noch keine…

Ursprünglichen Post anzeigen 124 weitere Wörter

Die Spektrum-Analysen, der vermeintlichen Black-Box-Audio-Dateien sind da!

Aufgewacht

Spektrum-Analyse der Audio-Tonspur aus dem Youtube-Video
„Germanwings Flight 4U9525 Airbus A320 Black Box Crash Audio Recording D APIX Andreas Lubitz“

Screenshot_Spektrum_Analyse_Audio_Germanwings_Flight_4U9525_Airbus_A320_Black_Box_Crash_Audio_Recording_D_APIX_Andreas_Lubitz

In dem o.g. Video befindet sich eine knapp einminütige Audio-Tonspur in Zwei-Kanal (Stereo) mit einer Quantisierung von 16 Bit mit einer Abtastrate von 44.1 kHz, komprimiert mit einer variablen Abtastrate zwischen 96 kilobits/sec und 101 kilobits/sec (durchschnittlich 96 kilobits/sec) als AAC-Datei. Für die Spektrum-Analyse wurde das AAC-Audiomaterial in eine leere unkomprimierte PCM-Wave-Datei mit 16 Bit mit 44.1 kHz als Zwei-Kanal (Stereo) mit konstanten 1.440 kilobits/sec  geschrieben.

Das Audiomaterial weist Auffälligkeiten auf. Obwohl der o.g. Audio-Codec bis zu einer Frequenz von 15 kHz kodieren kann, wird der Hauptanteil des aufgenommen Audiomaterials nur bis zu einer Frequenz von 7 kHz aufgelöst. Vereinzelte Geräusche werden aber mit bis zu einer Frequenz von bis zu 15 kHz wiederum aufgelöst. Es hat den Anschein, daß die höher aufgelösten Geräusche nachträglich in die Audio-Datei eingefügt worden…

Ursprünglichen Post anzeigen 198 weitere Wörter

Lakai von Monsanto lügt Produkt von Monsanto sei nicht schädlich, sagt man könne Eimer davon trinken aber weigert sich selbst davon zu trinken, stürmt aus dem Aufnahmeraum

AAA

Saulustiges Video zeigt wie bezahlter Lügner der Drecksfirma Monsanto behauptet krebserregendes Produkt sei gesund und man könne Liter davon trinken – als ihm gesagt wird man habe ein paar Liter da und er solle es trinken schreit er

„Ich bin nicht dumm!“

und rennt davon.

Als ich das Video sah fiel ich vor Lachen vom Stuhl: Der Lakai von Monsanto lobt das krebserzeugende Gift Glyphosat und verkündete es sei völlig harmlos. Sein verschlagener Blick währenddessen zeigt: Der Lakai der Drecksfirma Monsanto lügt. Der Interviewer antwortet ihm ganz lässig:

„Möchten sie davon trinken? Wir haben es hier.“

Er deutet mit dem Daumen auf das Gift von Monsanto. Dem Lakai entgleist das Gesicht. Schreckensstarr erwidert er:

„Nein. Nein. Ich bin kein Idiot.“

9news, mit dem Video:

Lobbyist trinkt kein Glas Wasser mit Krebserzeuger obwohl er sagt es sei harmlos

Lobbyist refuses glass of water containing carcinogen despite saying its safe

A lobbyist…

Ursprünglichen Post anzeigen 134 weitere Wörter

Germanwings Flug 4U9525 : BILD Dir Deine VerBLÖDung

bloed_zeitungLaut Aussage des Ex-Piloten Pater Haisenko flog das Flugzeug mit einem
Winkel von 15 Grad abwärts. Die Passagiere mussten also sehr wohl bereits
vorher bemerkt haben, dass etwas nicht stimmt, weil dies einen ungeheuer
steilen Sinkflug darstellt.

Weshalb hat man dann laut Angaben der Berichte erst angeblich unmittelbar
vor dem Aufprall Schreie gehört? Und weshalb hat man den Piloten,der die
Türe versuchte zu öffnen, nicht brüllen oder fluchen gehört?

Ich denke, man darf bei alldem auch nie vergessen, dass Geheimdienste
über technische und sonstige Möglichkeiten verfügen, über die wir noch
gar nichts wissen können und vielleicht auch nichts wissen wollen.

Wir sind ja noch nicht einmal in der Lage, etwas kompliziertere
Zaubertricks zu durchschauen. Bis der eigentliche Stand der Technik
und dessen Möglichkeiten dem Bürger ins Bewusstsein dringen, ist
er längst wieder überholt.

Hinzu kommt noch eine gewisse kognitive Dissonanz. Man will den Grad
der Verkommenheit der „Eliten“ dieser Zivilisation einfach nicht wahrhaben.

Das bedeutet nicht, dass die Version mit dem Selbstmord nicht stimmen
kann. Aber so schnell und verantwortungslos zu Lasten Angehöriger eine
Theorie in der Öffentlichkeit zu verbreiten und mittels der üblichen
Schmierer als wahr darzustellen, spricht schon wieder für sich.