DEFA plant Merkelfilm – Wie die DDR mit nur einer Agentin unseren Staat übernahm

JB-IM-ERIKA-GEHT-BALDQuelle : Hartgeld.com

7 Kommentare zu “DEFA plant Merkelfilm – Wie die DDR mit nur einer Agentin unseren Staat übernahm

  1. Pingback: DEFA plant Merkelfilm – Wie die DDR mit nur einer Agentin unseren Staat übernahm | volksbetrug.net | Willibald66's Blog/Website-Marketing/Verbraucherberatung

  2. Es kann nicht gut sein, wenn mit dem Leben bezahlt werden soll.
    Es wäre dann nämlich lediglich eine Fortführung des Bestehenden, weil wir immer noch nicht das gelernt haben was wichtig ist, bzw. zumindest die meisten unter den Menschen.
    Jeder muß sich hier selbst an die Nase fassen, denn wie leben im Jetzt lediglich die Konsequenzen unserer vorausgegangenen Ignoranz.
    Niemand kann sich erlauben über andere zu urteilen, denn alles beruht darauf, das man selbst die Augen vor den Konsequenzen verschlossen hat, solange es einem noch vermeintlich gut ging.
    Anderen die Schuld zu geben ist doch ein allgemein sehr gut gepflegtes Hobby, oder?
    LG jOE
    PS: Ihr wollt Veränderung? JAAA.
    Wollt Ihr Euch ändern und damit die Veränderungen möglich machen? SCHWEIGEN
    ! Na dann müßt Ihr weiterhin die Konsequenzen dafür tragen !

  3. Das ist bekloppt! An der Figur Merkel stimmt gar nichts. Eine Pfarrerstochter die mit Familie aus Hamburg in die DDR übersiedelt und dann noch in der FDJ gewesen sein soll? Unvorstellbarer geht es nicht! Als junger Musiker in der DDR sind mir auch Pfarrerstöchter … begegnet. Diese Pfarrersfamilie stand sicherlich von Beginn an auf der Gehaltsliste des C I A, wenn überhaupt an ihrer Herkunft irgendetwas stimmt. Und ich kann mir keine Pfarrerstochter aus der damaligen Zeit vorstellen, die zur Antideutschen mutieren konnte (das Wohl von Israel ist …). Wir unterlagen nicht der antideutschen Gehirnwäsche der Westallieten.
    Daß der StaSi aber seine Dreckpfoten da dran hatte kann ich mir vorstellen. So könnte eine abgesprochene Geheimdienstkarriere entstanden sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.