Demo in Berlin am 12.03.16 – Das Merkel muss weg !

16 Kommentare zu “Demo in Berlin am 12.03.16 – Das Merkel muss weg !

  1. Dieses Video von Legida Bitte Ansehen, hier erfährt der Deutsche wo seine Ex Stasi Angehörige Merkel herkam und wer die Fäden gezogen hat das Deutschland dieses Alte Stück Scheiße als Geschäftsführerin hat..

    Ab 1.37. Std. wird es sehr Interessant….!!!!!

  2. Wir alle kennen doch IM Erika, Kohls Mädchen, mit dem FDJ-Hemd. Diese Merkel ist lange schon tod, denn diese Person hier trägt den blanken Wahnsinn in den Augen und stand schon mit dem jüdischen Zeichen in der Hand vor aller Welt und richtet einen enormen Schaden an, und steht unter fremden Fittichen.

    Eine Hexe! Eine böse Hexe, wie bei Hexen hexen! Die Oberhexe und dazu Ursula von der Leyen, die andere, die nicht ganz so böse Hexe.

    Ist genau das gleiche Bild wie im Film. 😀

  3. Und lügen kann sie wie gedruckt. Ihre wahre Loyalität zeigt sie mit diesem Zeichen in ihren Händen.

    V = Abraham. Sie ist den Juden verpflichtet. Und hat die Kanzlerakte unterschrieben, sich damit der Fremdmacht unterstellt.

    Es würde an ein Wunder grenzen, wenn diese Person jemals im Sinne von Deutschland denken und/oder handeln würde. Dafür steht sie dort nämlich überhaupt nicht.

  4. Euch dürfte aber klar sein, dass wenn es einen Umsturz geben sollte, es nicht lange dauern dürfte, bis sich jemand als Führer oder ähnliches präsentiert. Die Menschen dürften nach einer solchen Aktion empfänglich dafür sein.

    Hier ich geb euch ne Faustregel:

    Jeder das Gegenteil der Grundsatzrede propagiert ist böse 🙂

  5. ??? zur Zeit fehlt aber einer wie damals …den man in den Krieg getrieben hat…die Geschichte ist sehr verfälscht worden, Wahrheiten wurden verdreht und zurecht gebogen..so wie man es braucht

    Ansehen lohnt

  6. @Amalek/P.H.

    Was geht denn bei dir ab???

    Hast du irg. eine Vorstellung was du da redest?

    Der Nationalsozialismus ist eine – aus gutem Grund – verbotene Ideologie. Ich persönlich würde noch schärfere Gesetze gegen den Nationalsozialismus in Deutschland machen als die Bundesrepublik Deutschland, die es ja nicht mehr gibt.

    Was ist denn mit den alten Kaisern und Königen? Die waren alle keine Nationalsozialisten und sicherlich wären die alle dagegen gewesen, alles Verräter?

    Die ,,Ausformung organisierter Kriminalität“ = Nationalsozialismus. Wenn du nur irg. was über Deutschland wüsstest, dann wäre dir klar welchen Schwachsinn du von dir gibst. Abgesehen davon, das dein toller Führer nicht mal Deutscher war, war auch sein ganzes Reich, samt Hoheitszeichen, illegal und stellt den eigentlichen Verrat an Deutschland dar. Villeicht konnten es die Leute damals, beim Volksgericht, noch nicht erfassen, aber du solltest das heute schon schaffen.

    Das kleine Mädchen damals, Sophie Scholl, die konnte es erfassen. Und die ist mehr oder weniger für unsere Freiheit gestorben.

    Du sagst:

    „jeder der gegen den nationalsozialismus hetzt ist ein verräter…………“

    Ich sage:

    Jeder der den Nationalsozialismus propagiert, kann nur ein Feind der Freiheit sein.

    Es wäre in Deutschland, neben den offensichtlichen Sachen, dringend erforderlich, das Gesetze geschaffen werden, die den Nationalsozialismus als Ideologie, samt allem was dazu gehört, als Hochverrat einstufen und entsprechend bestrafen. Gegenwärtig sind es nicht unsere eigenen Gesetze.

    Und die ,,Ausformung organisierter Kriminalität“ ist das was jetzt gerade im Augenblick in Deutschland abläuft – weil sämtliche Stellen in Deutschland rechtsidentisch mit der NS Ideologie sind. Und nun schau dir an, welche Auswirkungen es auf dieses Land hat!! Und das ist noch nicht mal ein Bruchteil dessen was Hitler sich geleistet hatte!

    Was mich zu dem Ergebnis kommen lässt: Das nicht derjenige, der den Nationalsozialismus dementiert, der Verräter ist, sondern das derjenige der ihn propagiert, Verrat an Deutschland betreibt.

    Der Nationalsozialismus ist selbst der Verrat an Deutschland. –

    Und nun schau sie dir an, deine Neo Nazis! Hasserfüllt! Mindestens ebenso irre wie irg. ein Rockefeller, nur auf ihre Art und Weise.

    Möchstest du wissen wer hier die wirklichen Opfer des Nationalsozialismus sind? All die deutschen Soldaten von damals. Sie haben dafür mit ihrem Leben bezahlt.

    Die Juden und der Rest sind die Opfer des 3. Reiches. Aber die Deutschen von damals sind alles Opfer ihrer eigenen Schöpfung, indem sie es Hitler gestattet haben zu herrschen.

    Gewinnt Hitler, verliert Deutschland, verliert die Freiheit, so einfach ist das!

    Wenn ich sage: „Jeder der das Gegenteil der Grundsatzrede propagiert ist böse“, dann weiß ich warum ich das schreibe! Denn jeder der das Gegenteil davon behauptet, kann zwangsweise nur gegen die Grundrechte von Menschen und auch gegen die Demokratie agieren!

    Und besonders die ,,Grundrechte“ waren es, die das Grundgesetz beherrschen sollten. Nicht weil das vielleicht jemand so unglaublich schick fand, sondern weil es besonders in diesem Bereich permanente Defizite gab und immernoch gibt und besonders in Deutschland und besonders bei Hitler, aufgrund seiner irreführenden Ideologie. Wobei es in anderen Ländern teilweise noch schlimmer um Grund- und Menschenrechte steht als in Deutschland. Diese Länder sind bereits heute schon barbarisch. Und nichts anderes war das 3. Reich.

    Und jetzt kannste dich wieder zu deinen Nazi Kumpels trollen du Pfeife.

  7. @Staatenloser

    Das war hier fehlt ist eine Regierung, aber sicher kein Führer, der dir das blaue vom Himmel verspricht, nur um Macht auf sich zu vereinen.

    Man könnte ohnehin nicht gleich drauf los regieren, man würde sicherlich auch weiterhin erstmal am verwalten sein. Man könnte aber dadurch gewisse Ämter (re)aktivieren und die innere Ordnung wiederherstellen.

    Damit deine eigenen Leute zum Beispiel nicht länger vor internationalen Gerichten um ihr Recht kämpfen müssen, was ihnen in Deutschland von eben jenen Behörden geraubt wird, die es zu wahren haben.

    Wie wärs denn damit.

  8. @Staatenloser

    „zur Zeit fehlt aber einer wie damals“

    Du meinst jemanden der eine Diktatur installiert, meinste das damit? Die haste bereits. Jemanden der deine Kinder an die Front schickt, meinste vielleicht das? Oder meinste damit jemanden, der sämtliche Zivilisten aus ihren Häusern treibt, einsperrt, um sie wie Vieh zu behandeln und sie mit irg. welchen Sternen umhergeistern lässt.

    Um sich dann vor der Welt als das Opfer zu präsentieren in seinen Reden? Weißt du, wenn ich dem das nicht mal abkaufe, wie zum Teufel sollte es dann wohl aus Ausland schaffen???

  9. Wer der Meinung ist das ich übertreibe, wenn es um den Nationalsozialismus geht, der sollte sich den Schriftzug durchlesen, den sie hier in der Hand halten:

    http://www.abendblatt.de/hamburg/article207209227/Klare-Kante-Grote-freut-Verbot-von-Neonazi-Gruppe.html

    Das ist absolut aktuell und schon Standart geworden in Deutschland. Diese ganze Haltung ist aus obigen Gründen subversiv und immer staatsfeindlich gegenüber Deutschland, nur merken diese Leute das nicht mehr, da sie so gefangen sind in ihrem Weltbild (Ideologie), das es für sie keinen Unterschied mehr macht.

    „Rechtsextremistischer Verein „Weisse Wölfe Terrorcrew“ verboten“

    Der Bundesinnenminister de Maizière hat es verboten. Es gibt nur einen entscheidenen Unterschied bei der Sache: Diese Typen tun das, weil sie es immer getan haben, ich würde es tun weil ich es verstanden habe.

    Ein Bundesinnenminister, einer Struktur die kein Staat ist, verbiet etwas, was er niemals beurteilen kann. Ist schon interessant. Das ist blanker Zufall, das sie gerade das richtig interpretieren.

  10. Das hier ist weitaus zukunftsweisender als der Nationalsozialismus:

    http://willkommen-in-der-realitaet.blogspot.de/2015/12/freiheit-fur-deutschland-2016.html

    Der Grund dafür, dass auf dieser Welt n Haufen Menschen sterben, Flüchtlinge entstehen, sind mehr oder weniger die Religionen: Man sieht es beim IS, dem Staat Israel und so weiter. Es ist alles religiös geprägt. Für ein höheres Ziel, eine höhere Macht, müssen Massen an Menschen sterben. Das ist hier grade das Mittelalter. Und das wird auch immer so bleiben, solange wie es Religionen gibt.

    Die einzig wahren Realisten sind Atheisten.

    😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.