Widerstand : 40 GRUPPEN, 40 STÄDTE

wiederstandLiebe Unterstützer,

es ist an der Zeit, Angela Merkels Politik des skrupellosen „Durchregierens“
selbstbewußter und offensiver entgegenzutreten. Die Massendemonstrationen der
vergangenen zwei Jahre und die zahlreichen kleinen Proteste aktiver Bürgerbewegungen
in Deutschland sind ein klares Zeichen dafür, daß der Unmut im Volk so groß ist wie
selten zuvor und zumindest ein Teil der Bürger bereit ist, auf die Barrikaden zu gehen.

Doch die Asylkrise hält an, die erneute Grenzöffnung nach Österreich scheint beschlossene
Sache zu sein und der wahrlich heiße Sommer steht uns noch bevor. Kurzum: Die landesweiten
Demonstrationen haben keine Veränderung dieser Politik bewirken können.

Daher wollen wir von der Bürgerinitiative „Ein Prozent“ neue Wege des zivilen Ungehorsams
erproben. Nachdem die von uns initiierte Verfassungsbeschwerde von Prof. Karl Albrecht
Schachtschneider kommentarlos abgebügelt wurde, ist es höchste Zeit, unser legitimes Recht
auf Widerstand wahrzunehmen – natürlich wie immer zivil und ohne Gewalt!

„Ein Prozent“ wird am kommenden Samstag (16.04.16) erstmals eine eigene politische Aktion
auf den Straßen dieser Republik durchführen. Mit einer bundesweiten Banneraktion, einem „
lebenden Banner“, soll in 40 deutschen Städten die mediale Mauer zwischen Demonstranten
und der restlichen Bevölkerung durchbrochen werden.

Es ist an der Zeit, daß wir unter diese Menschen gehen anstatt uns nur
untereinander isoliert zu versammeln. Wir werden offensiv und sichtbar.

40 aktive Gruppen wurden von uns zusammengestellt und werden Samstag vielleicht
auch in Ihrer Stadt auftauchen. Die Teilnahmehürde wurde bewußt niedrig angesetzt.
Jeder Bürger soll sich guten Gewissens beteiligen können.

Freilich geht es hier nur um einen ersten Streich.

Weitere werden folgen!

Weitere Information findet Ihr hier : Ein Prozent

12 Kommentare zu “Widerstand : 40 GRUPPEN, 40 STÄDTE

  1. „natürlich wie immer zivil und ohne Gewalt!“
    Ja, dann hat Murksel wieder was zu lachen, die kommt jetzt schon vor Lachen nicht in den Schlaf!!!!!<<<<<<(wir sind das Volk, Merkel muss weg)>>>>>>Stürm den Reichstag und jagt die Hausbesetzer aus dem Land!!!!!!!!

  2. Pingback: Widerstand : 40 GRUPPEN, 40 STÄDTE | volksbetrug.net | website-marketing24dotcom

  3. Pingback: Widerstand : 40 GRUPPEN, 40 STÄDTE | volksbetrug.net | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  4. Ist wie in der Elektrik! das Prinzip der Elektrik ist die Polarität . Je mehr Widerstand desto schwere ist es für den Strom zu fliessen…irgendwann behrrscht der Widerstand den Strom, und nicht der Strom den Widerstand…

  5. Pingback: Wir Menschen müssen uns befreien! – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  6. Pingback: Widerstand : 40 GRUPPEN, 40 STÄDTE | Ekstase Leidenschaft und Schmerz

  7. http://vk.com/club107963521?z=video322339046_456239031%2F09ecab3c7f0cffeba5%2Fpl_post_-107963521_3

    Dieses Youtube Video hatte mich beeindruckt, https://www.youtube.com/watch?v=8Zq4f6WYmHU es wurde mir klar das für die Verbrecher in unsere Regierung, die Anzahl AfD Wähler oder Pegida Demonstranten oder Beteiligte an sonstigen Protestveranstaltungen, akademische Themen sind, auch wenn AfD mal größte Partei in Deutschland würde, würden die anderen einfach eine Koalition formen. Merkel zieht ihr Programm der Vernichtung alles was deutsch ist durch und ob sie nun verhasst ist oder nicht, kratzt sie nicht weiter, wenn sie ihre Sache durch geführt hat, bekommt sie viele Millionen im Arsch geschoben und alles andere ist ihr unwichtig. Wir haben offensichtlich mehr nötig als einige Proteste oder etwas Opposition, der Autor „Gene Sharp“ gibt etwas Hoffnung, aber ich muss unbedingt Gleichgesinnte finden die wissen wie man eine Botschaft effektiv im Umlauf bringt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.