Die Freimaurer am Werk: Die 6 Werkzeuge, mit denen Unwissenden Politikern der kommunistische Agenda 21 Eine-Welt-Staat angedreht wird

 

Kurzfassung:Die Agenda 21 ist die Sowjet-Union nochmals: Der kommunistische verstädterte Eine-Welt-Staat. Die Menschheit soll wie Legebatterien in Mega-Städten in Armut mit möglichst wenig Essen und Energieverbrauch unter orwellscher Überwachung leben. Dies ist 2013 von der UN-Vollversammlung verabschiedet und schon 1992 auf Rothschilds/Maurice Strongs  Rio-Konferenz von 179 Ländern unterzeichnet worden.

Eine Lokal-Agenda 21 bestimmt das menschliche Leben bis ins kleinste Detail. Zugang zur Natur wird untersagt. Die soll als Wildnisse der Nutzung durch Rothschilds Global Environment Bank, die grösste bank der Welt, als verfallenes Pfand mit ihren Bodenschätzen zur Verfügung stehen, wenn seine übrigen Banken die Nationen durch Pleite zum Bettelstab bringen.

Die Agenda 21 basiert auf nunmehr 1200 Kommunen weltweit, die wie in der Sowjet-Union als Basis-Einheiten fungieren und alle 4 Jahre einen Bericht an die ICLEI – eine UN-NGO senden müssen, in dem sie über ihre Fortschritte auf den Weltkommunismus zu berichten. ICLEI koordiniert dann weltweit und dirigiert weitere kommunistische Fortschritte.

Angeblich schwärmen Agenda 21-Agenten um die Kommunal-Politiker und beschwätzen sie, mitzumachen. In Dänemark sind die Gemeinden zur Teilnahme verpflichtet.

Inzwischen ist der Name Agenda 21 vielerorts so verhasst, dass die Agenten leugnen, damit zu tun zu haben. Sie wollen nur Vorschläge für die Gemeinde vor Ort bringen, sagen sie. Die Politiker werden verwirrt, plötzlich liegen ihnen Gesetzesentwürfe vor, klar zur Legislatur – ohne dass sie wissen, woher sie kommen. Und die Politiker haben keine Ahnung von der Diktatur, die sie in ihrer Freimaurer-Herden-Mentalität damit aufbauen.

Die Agenda 21-Agenten drängen auf die Förderung der Agenda 21 durch die Lösung von 6 ”Problemen”:
1. Klimawandel – selbst wenn sie erkennen,  er sei eine Lüge. “Es ist egal, was wahr ist. Es ist nur wichtig, was die Leute glauben, wahr ist,” sagtePaul Watson (Mitbegründer von Green Peace). Denn dies ist die beste Art, Kommunismus weltweit durchzusetzen
2. Furcht vor Übervölkerung. Umweltschützer  bestehen darauf, dass die Grenzen offen sein müssen, und dass wir so viele Einwanderer  wie möglich hier erlauben. Sie argumentieren, dass wir eine größere Fähigkeit haben, sie hier zu kontrollieren und die Umwelt zu schützen, als wenn wir sie in Ländern der Dritten Welt bleiben liessen.
“Gebären sollte ein strafbares Verbrechen gegen die Gesellschaft sein, es sei denn, die Eltern halten eine Lizenz von der Regierung
3. Die Zerstörung des freien Marktsystems. 
Umverteilung von Reichtum ist hinter jeder Politik, die aus der UN kommt. ”Wir müssen die Straßen und das gepflügte Land zurückfordern, Dammbau stoppen,  bestehende Dämme abreißen, gefesselte Flüsse befreien  und Millionen Morgen gegenwärtig angesiedelten Landes wieder zu Wildnissen werden lassen.”
4. Billige Energie ist der Feind der Erde. Der Energieverbrauch treibe die CO2-Emissionen und beschleunige die globale Erwärmung.
5. “Mehr Bildung erhöht die Gefahr für die Nachhaltigkeit.” Daher die bewusste Tagesordnung, die weltweite  Jugend durch das Common Core Programm zu verdummen und sexualisieren  (“Sex Bildung).
Das heutige  öffentliche Bildungssystem ist auch entwickelt, um  die Kinder ihrer Einstellungen, Werte und Überzeugungen zu berauben, die ihre Eltern eingeflößt haben, sowie sie zu  indoktrinieren,  globale Werte zu akzeptieren. 
6 “Nachhaltige Medizin + nachhaltige Entwicklung = Pflicht zum Sterben.” 
Vorsorge und minimale Behandlung – bestimmt durch hellseherische Räte. Grenzen für die Lebenslänge.

Urheber: Edmund de Rothschild und sein Scherge, Maurice Strong.

*

Ich habe oft über die Agenda 21 geschrieben und darauf verwiesen hier und hier und hier und hier  und hier Die Agenda 21 ist Adam Weishaupts/Mayer Rothschilds  Programm für eine kommunistische Weltregierung– sehen Sie dieses Video und den Artikel der Financial Times über die Weltregierung. Agenda 21 macht die Natur Gott und versklavt Menschen. Hier ist ihr UN-Fundament vom Jahr 1992. Es ist der kommunistische Eine-Welt-Staat und -Regierung.

Geschichte der Agenda 21
1. Das Projekt wurde auf der Rio Konferenz 1992 gegründet –
und von 179 Staats-und Regierungs-Chefs unterzeichnet. Es baut auf der kommunistischen  NWO-Gemeinschaft der “Nachhaltigkeit” und  Verstädterung.  Es berechtigt 
Rothschild, die “Wildnisse” der Länder mit ihren Bodenschätzen über Rothschilds Global Environment Facility, die weltweit größte Bank einschließend die Weltbank,  als verfallenes Pfand zu übernehmen, wenn Rothschilds Zentral- und Investmentbanken sie durch Ausplünderung Pleite gemacht haben. Bisher umfassen diese Wildnisse  etwa 30% des Planeten – aber sie werden noch umfangsreicher mit der Verstädterung.
2. Das Rio + 20 Schluss-Dokument
beschloss, alle Elemente der Agenda 21 auf UN-Ebene durchzusetzen.
3. Im February 2012  verkündete die Obama-Regierung, sie sei dabei, eine Koalition unter UN-Aufsicht zu bilden, um “Klimawandel” zu bekämpfen.
4. BBC 30 Jan. 2012: Das Hoch-Level Forum auf Globale Nachhaltigkeit wurde 2010 durch UN General-Sekretär Ban Ki-moon ins Leben gerufen. Es is eine Agenda 21-Gruppe mit Namen wie der früheren Rockefeller-WHO Bossin, Gro Harlem Brundtland. Das Hoch-Level Forum arbeitet für einen globalen Umwelt-Gerichtshof, der über alles bezüglich der Umwelt – darunter Wirtschaft, Militär usw.  – entscheiden solle.
5. In einer EU Presse-Mitteilung am 25. Febr. 2013 teilte EU-kommissar Potocnik die Einrichtung einer UN Umwelt-Versammlung (UNEA) mit, um  dieErgebnisse der  Rio+20 Konferenz zu verwirklichen.
The New American 4 Febr. 2013
Der korporative Riese, Monsanto und hier und hier und hier hat sich offiziell dem World Business Council for Sustainable Development, angeschlossen, einer Gruppe mächtiger Interessen, einschl. Grossbanken und grosser Öl-Konzerne, die  die UNO stützen.
6. Im September 2013 wurde die  Agenda 21 (Nachhaltigkeit) von der UN- Vollversammlung angenommen – und vom EU-Kommissions-Präsidenten, José Barroso, stark gelobt. 


Agenda 21-sjaellandlocal-agenda21-planning-guide-thumbAgenda 21 ist der Weltstaat, der  von den Gemeinden aufgebaut wird. Als Rothschild-dominierte Nation (Zentralbank, N. M. Rothschild & Sons einzige Finanzberater der dänischen Regierung) – hat Dänemarks Parlament die Agenda 21 verabschiedet. Alle 4 Jahre hat jede Gemeinde einen Agenda 21 -Plan auszuarbeiten. Die Agenda 21 wurde vom Rothschild-Agenten Maurice Strong ins Leben gerufen, der nach China fliehen musste, nachdem er 1 Mio. Dollar  von der UNO, seiner Arbeitgeberin, gestohlen  hatte. In China ist er der Meister hinter der Umsiedlung von 250 Mio. unwilligen Bauern in Megastädte.

China wurde  vom damaligen EU-Ratspräsidenten, van Rompuy, dafür gelobt – der 2009 als das erste Jahr der Eine-Welt-Regierung erklärt hatte

 

Die Richtlinien sind hier zu lesen

Auf dem  4. Wilderness Congress 1987, brachte Edmund de Rothschild (siehe Video unten durch einen Teilnehmer ab der 28:45 Marke) die Idee seiner World Conservation Bank heraus. Diese sollte auf einer Lüge basieren: Das CO2 erwärme den Globus und sei eingefangen und an die Pole und in die Sahara zu frachten. “Das kostet Geld”, sagte Rothschild. Tatsächlich: Ihr und mein Steuergeld. Rothschild brachte damit  den CO2-Betrug in die Welt . Die Bank wurde 1992 in Rio von 179 Ländern mittels des Rothschild-Agenten, Maurice Strong, der den Vorsitz dieser Konferenz inne hatte, unterzeichnet. Im Jahr 1994 wurde der Name zur  Global Environmental Facility und hier. verändert.

 

Die Agenda 21 ist die NWO,  Luzifer auf freiem Fuss: Radikale kommunistische Welt-Diktatur auch bekannt als die Sowjetunion. Dieses Kommunisten-Programm wurde von Weishaupt, Mayer Amschel Rothschild und Nathan Rothschilds bezahltem Vetter,Karl Marx ausgearbeitet.

Activist Post 10 May 2016:  Jeden Tag,  umgeben auf Sitzungen auf allen Ebenen der Regierung von Vertretern von Nicht-Regierungsorganisationen (NGOs), Planungsgruppen und Bundesagenten werden gewählte Vertreter darauf aufmerksam gemacht, dass ihre Politik nichts mit internationalen Agenden zu tun haben. Die NGOs veröffentlichen regelmäßig Berichte und beschimpfen alle, die  auch nur den Namen Agenda 21 oder die neue Agenda 2030 erwähnen. “Nein, nein, nein”, bestehen sie. “Diese Leute sind einfach verrückte Verschwörungstheoretiker. Unser Plan ist nur lokal für unsere Gemeinschaft. “

Agenda21-global

 

Die gewählten Vertreter werden oft verwirrt. Probleme und Strategien erscheinen plötzlich vor ihnen mit einem Entwurf, fertiger Gesetzgebung. Und dann fängt der unendliche Druck an. Es gibt Verwirrung, Unsicherheit und es gibt die Herden-Mentalität- Gesetzgebung. Man ist  ohne Kenntnis von der Herkunft des Gesetzes,seinem Zweck, und vor allem gibt es Mangel an Verständnis für seine Folgen.“Tun Sie es bloss”, geht das Mantra.

Dieses Video erklärt deutlich, worum die Agenda 21 geht.

 

Hier ist aus der  Local Agenda 21 Guide: “Die grundlegenden Aktivitäten einer lokalen Agenda 21, umfassen
• Die Einbeziehung der gesamten Gemeinschaft in eine langfristige nachhaltige Entwicklung. Aktionsplan durch repräsentative Beteiligung der Gemeinschaft.
• Bestimmung der Vision, Ziele und Prioritäten für Maßnahmen mit  integriertem
Ansatz
• Mit allen Beteiligten in Partnerschaft arbeiten, um diese Ziele zu erreichen,
Überwachung und Berichtsverfahren, einschließlich der Verwendung von lokalen Indikatoren, um Fortschritte zu verfolgen”.
Kommentar: Das erinnert an das, was es ist: Ein sowjetischer 5-Jahres-Plan.
ICLEI (UN-NGO) ist das Instrument, dem die Kommunen ihre 4-Jahres-Pläne zusenden. Hier über sein Programm. Es geht dem ICLEI darum, die “menschliche Gesellschaft neu zu organisieren,” – natürlich finanziert durch die  Rockefeller Foundation sowie den Rockedeller-Agenten, George Soros, The  Rockefeller Brothers´Fund und US-Steuerzahler.

Activist Post 10 May 20166 Themen/”Probleme” sind gleichbedeutend mit dem Pfui-Namen Agenda 21

Problem 1: Die globale Erwärmung / Klimawandel.
Um eine solche fiktive Gefahr zu vermeiden, wurden “Smart Cities” vom ICLEI erfunden worden.

 

In jüngster Zeit  erwägt das Justizministerium rechtliche Schritte gegen “Klima-Leugner.” Warum  stoppen sie nicht, nicht mal um in Frage zu stellen, ob ihre Wissenschaft stimmt?

Weil alle Agenda 21 Politik auf dem Prämiss aufgebaut ist, dass der Mensch die Erde zerstöre. Der Klimawandel ist ihr “Beweis.” Den Prämiss zu eliminieren würde  alle Glaubwürdigkeit und den Zweck ihrer gesamten Agenda zunichte machen.

“Egal, ob die Wissenschaft der globalen Erwärmung unwahr ist … Klimawandel stellt die größte Chance dafür, Gerechtigkeit und Gleichheit in die Welt zu bringen.” Christine Stewart (ehemalige kanadische Umweltministerin).
“Wir haben dieses Thema, globale Erwärmung, zu reiten. Auch wenn die Theorie der globalen Erwärmung falsch ist, werden wir in Bezug auf die Wirtschafts- und Umweltpolitik das Richtige tun.” (Timothy Wirth – Präsident, UN Foundation)
“Es ist egal, was wahr ist. Es ist nur wichtig, was die Leute glauben, wahr ist. “Paul Watson (Mitbegründer von Green Peace.)

Problem 2: Furcht vor Übervölkerung: Verstädterung
Dies ist der zentrale Treibkraft hinter fast jeder nachhaltigkeitspolitischen Initiative.

Die US-KarteAgenda-21-map-full von Dave Hodges’ Common Sense Show:
Verstädterung

ist der Schlüssel  zur
Agenda 21

Die offene Immigrations
-Politik ist die
Umsetzung der Agenda 21
als Teil des
Antriebs der Zerstörung der nationalen Souveränität und der “Nationalstaaten.”

Umweltschützer  bestehen darauf, dass die Grenzen offen sein müssen, und dass wir so viele Einwanderer  wie möglich hier erlauben. Sie argumentieren, dass wir eine größere Fähigkeit haben, sie zu kontrollieren und die Umwelt zu schützen, als wenn wir sie in Ländern der Dritten Welt bleiben liessen.

Die Georgia Guidestones gebieten, die Anzahl der Menschheit unter 500 Mio. zu halten.

 

Studien haben jedoch gezeigt, dass es keine weltweite Übervölkerungs-Krise gibt. (Außer in Drittwelt-Ländern).

“Gebären sollte ein strafbares Verbrechen gegen die Gesellschaft sein, es sei denn, die Eltern halten eine Lizenz von der Regierung . “- David Brower (Sierra Club – Rockefeller-finanziert)
“Eine vernünftige Schätzung für eine industrialisierte Welt-Gesellschaft mit dem heutigen nordamerikanischen materiellen Lebensstandard würde 1 Milliarde Menschen sein. Bei einem sparsameren europäischen Lebensstandard, wären 2-3 Mrd. möglich. “(United Nations Global Biodiversity Assessment).

Problem 3: Die Zerstörung des freien Marktsystems.
Umverteilung von Reichtum ist hinter jeder Politik, die aus der UN kommt, und jetzt auch der Obama-Regierung.
So, jetzt, nach der Entscheidung, dass die Armen wegen Übervölkerung entbehrlich sind, zeigen sich  die Planer  plötzlich  besorgt um sie – wenn es um ihre Fähigkeit geht, unsere Bankkonten zu plündern.

“Wir müssen dies einen unsicheren und unwirtlichen Ort für Kapitalisten und ihre Projekte machen. Wir müssen die Straßen und das gepflügte Land zurückfordern, Dammbau stoppen,  bestehende Dämme abreißen, gefesselte Flüsse befreien  und Millionen Morgen gegenwärtig angesiedelten Landes wieder zu Wildnissen werden lassen. “Dave Foreman, (Earth First).
“Globale Nachhaltigkeit erfordert die bewusste Suche der Armut, geringeren Ressourcenverbrauch, und der Sterblichkeits-Kontrolle Grenzen zu etzen” Professor Maurice King (Geburtenkontrolle Anwalt)

Problem 4: Billige Energie ist der Feind der Erde.
Der Energieverbrauch die CO2-Emissionen treibe und beschleunige die globale Erwärmung .
Obama erteilt nun eine Verfügung, um  jede Off-Shore-Bohrung nach Öl zu verbieten.

Jedoch, laut einigen Anti-Energie-Befürwortern  geht die Angst vor der billigen Energie über Umweltschutz hinaus – die Verfügbarkeit von Energie verhilft, Wohlstand für den Einzelnen zu bauen und entfernt sie von den Rollen der Abhängigen – das Gegenteil des Ziels einer nachhaltigen Politik.

Dass man der Gesellschaft billige, reichliche Energie gibt, ist das Schlimmste, was jemals auf dem Planeten passieren könnte.” Prof. Paul Ehrlich (Professor für Bevölkerungsstudien, Stanford University).
“Die Aussicht auf eine günstige Fusionsenergie ist das Schlimmste, was auf dem Planeten passieren könnte.” Jeremy Rifkin (Greenhouse Crisis Foundation).

Problem 5: Common Core.
Es gibt  in einer nachhaltigen Gesellschaft keinen Raum für diejenigen, die glauben, dass wir mit unseren Rechten geboren wurden. Das nachhaltige System sagt, die  Regierung werde uns  unsere rechte gewähren. Heute hat sich der neue Lehrplan in das, was Common Core genannt wird, verändert.

World-Education-Forum

“Mehr Bildung erhöht die Gefahr für die Nachhaltigkeit.” Daher die bewusste Tagesordnung, die weltweite  Jugend zu verdummen und sexualisieren  (“Sex Bildung), wie bewiesen überall durch  unzählige UNESCO Dokumente und Lehrerausbildungs-Handbücher.

Das heutige  öffentliche Bildungssystem ist auch entwickelt, um  die Kinder ihrer Einstellungen, Werte und Überzeugungen zu berauben, die ihre Eltern eingeflößt haben, sowie sie zu  indoktrinieren,  globale Werte zu akzeptieren – globale Bürgerschaft und eine Weltwirtschaft auf der Grundlage der nachhaltigen Agenda.

Lehr- Bücher enthalten ganze Kapitel über die fünf Säulen des Islam, während die 10 Gebote des Christentums ignoriert werden. Den Kindern wird eine unendliche Ernährung mit dem Übel des Kapitalismus sowie dem  Egoismus des Individualismus und der sozialen Gerechtigkeit der Umverteilung des Reichtums zugeführt. Common Core bestraft Schüler  für den Besitz von Individualität. Gemeinsame Werte, gemeinsame Ziele, gemeinsame Zukunft.
Dies ist für die Akzeptanz und Umsetzung der Agenda 21 auf Dauer erforderlich.

Problem 6: Gesundheits-Vorsorge
Ein Experte für nachhaltige Medizin, der verstorbene Dr. Madeleine Cosman, formulierte es so: “Nachhaltige Medizin + nachhaltige Entwicklung = Pflicht zum Sterben.” Nachhaltige Medizin trifft Entscheidungen durch visionäre Räte, die bestimmen, was   jedem Körper  in seiner Gruppe oder Heimat zu tun ist. Nachhaltige Medizin ist die Achse, um die alle anderen nachhaltigen Entwicklungen sich drehen. Prinzip # 1 der Erklärung von Rio, die die Agenda 21 einführte, ist, dass alle Menschen in Harmonie mit der Natur leben müssen. Die Übersetzung bedeutet Behandlungs-Rationierung,  niedrige Technologie für das Gesundheitswesen  und Schwerpunkt auf die medizinische Versorgung – nicht auf das Heilen.
Das wird natürlich zu Bevölkerungsreduktion führen, wie 21 in der Agenda erfordert.

Kommentar
Dies ist schleichend – aber sehr effizient: Sehen Sie es ein – und warnen Sie davor!

http://new.euro-med.dk/20160513-die-freimaurer-am-werk-die-6-werkzeuge-mit-denen-unwissenden-politikern-der-kommunistische-agenda-21-eine-welt-staat-angedreht-wird.php

 

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Die Freimaurer am Werk: Die 6 Werkzeuge, mit denen Unwissenden Politikern der kommunistische Agenda 21 Eine-Welt-Staat angedreht wird

  1. Pingback: Die Freimaurer am Werk: Die 6 Werkzeuge, mit denen Unwissenden Politikern der kommunistische Agenda 21 Eine-Welt-Staat angedreht wird | volksbetrug.net | website-marketing24dotcom

  2. Pingback: Die Freimaurer am Werk: Die 6 Werkzeuge, mit denen Unwissenden Politikern der kommunistische Agenda 21 Eine-Welt-Staat angedreht wird | volksbetrug.net | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s