Überwachungskamera: Video zeigt tödlichen Angriff auf Niklas P.!

Indexexpurgatorius's Blog

Der 17 Jahre alte Niklas P., der am vergangenen Wochenende bei einem Angriff von drei Männern mit mutmaßlichem Migrationshintergrund im Bonner Stadtteil Bad Godesberg schwer verletzt wurde, ist in der Nacht zum Freitag seinen Verletzungen erlegen. Nun sollen Aufnahmen von der tödlichen Attacke aufgetaucht sein.

Vor einer Woche ist ein Jugendlicher aus Bad Breisig in Bonn angegriffen und verprügelt worden. Am Freitagmorgen ist der 17-jährige Niklas P. seinen schweren Verletzungen erlegen. Die drei Täter werden als „südländisch“ beschrieben, zwei von ihnen sollen akzentfrei Deutsch gesprochen haben.

Ein 17-Jähriger ist nach einem brutalen Prügel-Angriff auf ihn und seine Begleiter im früheren Bonner Diplomaten-Viertel Bad Godesberg gestorben. Der Tat verdächtigt werden Männer mit Migrationshintergrund – Bestürzte Bürger organisierten Kundgebungen und protestierten gegen die Gewalt!

Der 17-jährige Niklas aus dem rheinland-pfälzischen Bad Breisig ist am Freitagmorgen (13.05.2016) in der Bonner Uni-Klinik seinen schweren Verletzungen erlegen. Er war am Freitag (06.05.2016) einer von 500.000…

Ursprünglichen Post anzeigen 156 weitere Wörter

6 Kommentare zu “Überwachungskamera: Video zeigt tödlichen Angriff auf Niklas P.!

  1. Ich finde, dass ist das allerletzte, am Boden liegende Personen noch nachzutreten.
    Diese Männer haben den Tod von Niklas billig in Kauf genommen.
    Zurück wo sie herkommen, denn es kann sich nur um Ausländer handeln.

  2. Die meisten von uns wissen, das man am Bodenliegende, sicher gebende und Brillenträger nicht weiter körperlich belästgt.Das hat man schon als Kind beigebracht bekommen.

    • Ja, genau. Wir, Deutsche, wissen das, wahrscheinlich auch unsere Nachbarländer, aber diese Eseltreiber nicht. Die haben keinen Respekt, vor garnichts.

  3. Gefunden bei BRD Schwindel
    Die Polizei: Der Freund und Helfer der Hochfinanz, die die Menschheit versklavt hat.
    Was der Mann da beschreibt zeigt das so manche Polizeidienstelle mittlerweile offensichtlich zur Kriminellen Vereinigung geworden ist! Bedrängen Leute weil sie nicht bei ihren Verbrechen gegen die Menschlichkeit beobachtet werden wollen! Ganz klar wollten dies Typen verhindern das ihnen jemand dabei zu sieht.

  4. Wie viele Kinder müssen noch sterben oder vergewaltigt werden bis es ein Ruck durch das schlafende Volk geht. Traurig traurig traurig…würde Theo Lingen sagen

Schreibe eine Antwort zu friedrich Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.