Der nächste Schritt in Richtung Chaos

Selbstbetrug

Allem Anschein nach wurde eine weitere Eskalationsstufe eingeläutet und die ersten (vermeintlichen) Schäferhunde merken, dass sie (gemessen an der Leiter der Nahrungskette) noch nicht einmal Mittelmaß erreicht haben. Das System verlangt Opfer und nachdem der einfache Bürger die letzte Stufe seines tiefen Falls (vom Steuerzahler zum Stückgut) erreicht hat, sind nun auch die Hochwohl-Gemeinten (Handlanger des politischen Establishments) dran – Hinz ist bereits erledigt, Baer und Özdemir zittern schon. Auch der Fall Gabriel(s) steht (systembedingt) ins Haus und seine öffentliche Hinrichtung wird mit Spannung erwartet.

Schon seit längerem war zu riechen, dass die Leichen der politisch etablierten NWO Kolonnen gen Himmel stinken aber die Schlachtung des goldenen Kalbes steht noch aus und das deutet auf nichts geringeres als den Beginn des Kampfes um die Futtertröge und Pöstchen innerhalb eines immer rigider und repressiver auftretenden, politischen Establishments – für das U-Boot Merkel die richtige Zeit, um abzutauchen. Das weiß sie auch…

Ursprünglichen Post anzeigen 155 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s