Hate Speech

Aber es kommt keiner und nennt es Hate Speech. Kein Minister, keine Presse, keine Stiftung.

http://www.danisch.de/blog/2016/07/27/hate-speech/

2 Kommentare zu “Hate Speech

  1. Die Einstufung als „Hassrede“ dient ja nur der Meinungs- und Wahrheitsunterdrückung und nicht dazu Hass zu vermeiden. Deswegen werden nur ganz bestimmte Aussagen als „Hass“ (zu unterdrückende Wahrheit) eingestuft.

    Hassrede = Wahrheitsrede

    Zur Ablenkung löscht man natürlich auch ein paar unangebrachte Kommentare und präsentiert diese der Öffentlichtkeit, damit keiner merkt worum es eigentlich geht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s