Orban: Ungarn braucht keinen einzigen Migranten für die Wirtschaft — Terra – Germania

Ungarns Premier Orban sieht in den Flüchtlingen in Europa eine Gefahr für die öffentliche Ordnung. Österreich wird Ungarn beim Schutz der Grenze zu Serbien unterstützen. Der ungarische Ministerpräsident Victor Orban hat Einwanderung als „Gift“ und die Flüchtlinge als Sicherheitsrisiko bezeichnet. „Ungarn braucht keinen einzigen Migranten, damit die Wirtschaft funktioniert“, sagte Orban am Dienstag bei einer […]

über Orban: Ungarn braucht keinen einzigen Migranten für die Wirtschaft — Terra – Germania

2 Kommentare zu “Orban: Ungarn braucht keinen einzigen Migranten für die Wirtschaft — Terra – Germania

  1. Ich brauch auch keine Flüchtlinge.Töten vergewaltigen.morden klaun usw.aber der Islam ist friedlich,sind doch nur Einzelfälle.und physisch kranke!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s