Wikipedia: Tor zur Massenmanipulation

deutschelobby

► Der Mitbegründer von Wikipedia Jimmy Wales sagte 2004: „Ziel ist, die Inhalte von Wikipedia künftig auf der ganzen Welt als Bildungsgrundlage zu verwenden. ✓ http://www.kla.tv/8727 Die Einträge sollten von unabhängigen Administratoren geprüft werden. “ Interessant aber ist, dass Wikimedia, als Dachorganisation von Wikipedia, erheblich durch die Pharmalobby und von der Open Society Foundation (gegründet von George Soros*) finanziert wird.

WICHTIGER HINWEIS: Solange wir nicht gemäss der Interessen und Ideologien des Westens berichten, müssen wir jederzeit damit rechnen, dass YouTube weitere Vorwände sucht um uns zu sperren. Vernetzen Sie sich darum heute noch internetunabhängig!http://www.kla.tv/vernetzung

Sie wollen informiert bleiben, auch wenn der YouTube-Kanal von klagemauer.tv aufgrund weiterer Sperrmassnahmen nicht mehr existiert? Dann verpassen Sie keine Neuigkeiten: http://www.kla.tv/news

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

5 Kommentare zu “Wikipedia: Tor zur Massenmanipulation

  1. Soros hat doch mit dafür gesorgt,daß wir im Chaos versinken.Der ganze Dreck kommt von den Ami ,ist doch der Plan!

  2. Konzerne bezahlen die Lobbyisten Gruppen, die bezahlen die Autoren um gefälschte Artikel, um den Menschen eine falsche Wahrheit vorzugaukeln, und unter das Volk zu bringen. Das läuft so ähnlich wie in der „System“ Schule, wenn die Menschen auf Kurs gebracht wurden dann erhalten Sie bei Wikipedia noch mal Meinungsmache und die Kontrolle durch eine fehlgeleitete Bildungsmaschine, Das dient alleine dazu das Volk abzulenken, von der Wahrheit, zur Manipulation und gegen selbstständiges Denken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s