Deutschland: Das Land, wo Hochverräter nicht erschossen, sondern Politiker werden

Deutscher Freigeist

http://www.welt.de/politik/deutschland/article146084307/BND-und-Stasi-hatten-Hinweise-auf-Strauss-Aktivitaeten.html

Franz Josef Strauß verriet während das zweiten Weltkrieges deutsche Flugabwehrstellungen an den Feind. Unter anderem die der Stadt Würzburg, die gegen Ende des Krieges mit am härstesten und vor allem völlig sinnlos getroffen wurde, so dass 90% der Stadt ausgelöscht wurden. Für den Bundesdeutschen ein Held, da er half den NS zu besiegen. Für einen nationalbewussten Deutschen ein Hochverräter. Nicht, weil er gegen den NS stand. Sondern, weil er hundertausende deutsche Leben auf dem Gewissen hat. Aber Strauß sollte so nur einer der ersten in einer langen Liste an Hochverräter sein, die über Adenauer (sabotierte die deutsche Einheit in den 1950ern), Genscher (schlug das Angebot Gorbatschows zum Rückauf Ostpreußens aus), Brandt (fiel vor den Kriegstreibern auf die Knie und gab die Ostgebiete ab), Kohl (verkaufte die Deutschen an die EU) letzten Endes bei Merkel (betreibt Völkermord an den Deutschen) landet. Von den vielen kleineren Verrätern gar nicht zur reden…

Ursprünglichen Post anzeigen 50 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s