Vorboten des Totalitarismus

Tagebuch eines Deutschen

Wer mich seit meiner Veränderung kennt weiß, daß ich weder jammere wie diese ganzen System-Sklaven und Pseudo-Aufgewachten, noch daß ich mich irgendwelchen vom BRD-Regime eingepflanzten Ängsten hingebe.

Bevor ich weiterschreibe, möchte ich Euch ein kurzes Video zeigen, das auf drastische Art und Weise darstellt, wie alte, wehrlose Menschen und diejenigen, die sich schützend vor sie stellen, hier in dieser Staats-Simulation behandelt werden.

Nicht vergessen:Das ist kein Video aus Nordkorea oder anderen von den Propaganda-Medien indoktrinierten „Schurken-Staaten“.

Das sind Szenen, die die Erfüllungsgehilfen des BRD-Regimes in „Aktion“ zeigen – im Jahr 2016!!! 

Das macht es mal wieder mehr als deutlich:

  1. Der Deutsche ist im eigenen Land ein rechteloses Arbeitstier- ein Sklave, der zu gehorchen und bei seiner Plünderung stillzuhalten hat oder dementsprechend „bestraft“ wird.
  2. Jeder Polizist, der bei solchen Aktionen mitmacht, ist ein Feind des Volkes! Punkt – aus – keine Diskussion.

Deprimiert es Euch eigentlich nicht, zu wissen, daß…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.325 weitere Wörter

Ein Kommentar zu “Vorboten des Totalitarismus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s