USA bringen Atomwaffen vor Erdogan in Sicherheit

Indexexpurgatorius's Blog

Da Erdogan laut russischen Medien Terroristen des Daesh (ISIS) mit Waffen beliefert, mißtrauen die USA dem wahnsinnigen vom Bosporus.

Die unweit der Grenze zu Syrien gelagerten Waffen könnten in die Hände von „Terroristen oder anderen feindlichen Kräften“ gelangen, heißt es im Bericht von „EurActiv“ weiter. Deshalb sollen die Waffen nun in den NATO- Mitgliedsstaat Rumänien gebracht werden.

Über die aktuelle Sicherheit des US- Atomwaffenarsenals in der Türkei, das nur 110 Kilometer von Syrien entfernt lagert, wird seit Langem diskutiert. Der Putschversuch in der Türkei vom 15. Juli hat die Debatte erneut befeuert, zumal der türkische Präsident Recept Tayyip Erdogan Incirlik als möglichen Ausgangspunkt des versuchten Staatsumsturzes bezeichnet.

Deshalb wurden dort auf Anordnung der türkischen Führung auch US- Militärangehörige nach dem gescheiterten Putschversuch eine gewisse Zeit lang blockiert und der Militärflugplatz samt seiner Infrastruktur zugleich von der Stromversorgung abgeschnitten.
„Es ist völlig unklar, ob die USA im Falle eines längeren Bürgerkriegs…

Ursprünglichen Post anzeigen 77 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s