Meinungsbekämpfung mit der Amadeu Antonio Stiftung

 

Wie die SPD Steuergelder benutzt, um über die Amadeu Antonio Stiftung Wahlkampf zu machen und Meinungen zu unterdrücken.

Original und Kommentare unter:

2 Kommentare zu “Meinungsbekämpfung mit der Amadeu Antonio Stiftung

  1. Warum hat man sich wegen einer einfachen IM auf die Amadeostiftung eingeschossen!? Es ist gezieltes Bauernopfer der Vergauckelung und ( seit 25.5.16 Kabinetttagung in Meseberg ) Vermerkelung, ja meinungsbildunghemmenden Verdummung nach vorgaben aus der Politik – aus dem Kabinett Merkels. Man soll dabei den Blick von der BStU abwenden die seit der Gründung am 3.10.1990 aus vereinigten und verbrüderten Geheimdienstlern bestückt ist, ob das der Verfassungsschützer Müller-Enbergs oder BND-Mann Harald Both oder Dr. Geiger vom Bayxrischen Datenschutzbeauftragten war. Wen Gauck unter 3.200 Mann alles eingestellt hatte, hat man im Gutachten aus Mai 2007 – als Vertraulich eingestuft dank Wikileaks erfahren können. Man hat 25 Jahre lang in allen Gedenkstätten in ehemaligen Zuchtäusern , Stätten der Repression und High End der Zersetzung die TIGERKÄFIGE demontiert, ausgebaut und verschrottet. Man hat sogar 1988 das § FOLTER in das StGB der DDR aufgenommen das am 1.Juli 1989 in Kraft getreten war8 natürlich mit Rückwirkungsverbot ) Man hat den 4 Mann und persönlichen Mitarbeiter des Präsidenten des Obersten Gericht Professor Dr. Jörg Arnold bereits 1990 – im Rahmen der Verschmelzung und Verbrüderung der Geheimdienste (!??) in das Max-Planck-Institut im Freiburg im Breisgau delegiert oder implementiert um die STASI-Justiz und ihre Exekutive als Paradies der Rechtsstaatlichkeit zu rehabilitieren. https://adamlauks.com/2016/06/16/tigerkaefige-der-stasi-justiz-und-ihrer-exekutive-eiserne-zeugen-der-repression-unter-der-kommunistischen-stasi-gewaltherrschaft-werden-geleugnet-in-der-gedenkstaette-berlin-hohenschoenhausen-au/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s