Rentner in Not bittet auf Ebay um Pfandflaschen – kein Geld für krebskranken Hund

hilfe1

Mit „Hallo, liebe Leute“, beginnt die Kleinanzeige von Reinhard. Der Rentner sucht dringend Hilfe. Er ist in Not, kann sich die Behandlung für seinen Vierbeiner nicht mehr leisten.

Hund-640x477

Reinhard schreibt: „Suche auf diesem Wege nicht mehr benötigte Pfandflaschen, da mit meiner kleinen Rente allein, ich nicht mit meinem Hund über die Runden kommen kann. Leider ist mein Hund angewiesen auf seine Medikamente und die kann ich mir nur noch schwer leisten, daher bräuchte ich Hilfe. Vielleicht hat der eine oder andere noch ein paar Pfandflaschen übrig die er nicht mehr braucht, bitte einfach mailen, ich hole ihre Pfandflaschen kostenlos ab und schaffe so wieder Platz, und sie tun ein gutes Werk, besten Gruss Reinhard und Hund.“

Der Berliner aus dem Stadtteil Tiergarten hat seine traurige Anzeige auf Ebay aufgegeben. (so)

Original und Kommentare unter:

Advertisements

2 Kommentare zu “Rentner in Not bittet auf Ebay um Pfandflaschen – kein Geld für krebskranken Hund

  1. Pingback: Rentner in Not bittet auf Ebay um Pfandflaschen – kein Geld für krebskranken Hund | volksbetrug.net | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  2. Eigentlich müßten die Berliner nun hingehen und dem Mann, der den Mut hat sich für sein Tier so zu demütigen die Flaschen nun hintragen und wenn ich es recht überlege, kenne ich eine Tierärztin in Berlin, wo der fleißige Rentner sich evt. im Tausch nützlich machen kann. Aber was sage ich: wenn ich mich übergeben will, denke ich an die Verwerfungen dieser Stadt. Vermutlich ist die Anzeige schneller weggeklickt, als gelesen und geholfen. Zu wünschen wäre es aber so: BERLINER, Flaschen… mailt den alten Herrn mal an, auch wenn es keine Auszeichnung bringt. Bringt ihm ein paar Pfandcent – per Paypal oder noch besser: spendiert dem Hund mit ’ner Patenschaft ein Restleben, damit auch sein Mensch am anderen Ende der Leine mal was positives erlebt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s