Afghanischer Sex-Täter kommt mit Bewährung davon

das Erwachen der Valkyrjar

53504478-860x360

HAMBURG. Das Hamburger Landgericht hat einen afghanischen Asylbewerber zu einer Bewährungsstrafe verurteilt, der in der Silvesternacht eine junge Frau attackiert und sexuell belästigt hatte. Er wurde nach Jugendstrafrecht verurteilt, da er „etwa 19 Jahre“ alt sein soll. Laut der Richterin stand das Opfer zum Zeitpunkt der Tat unter dem Einfluß von K.o.-Tropfen.

Die Frau hatte in der Silvesternacht auf der Reeperbahn gefeiert und war danach mit der S-Bahn weitergefahren. Vor einem Restaurant wurde die Frau von dem Afghanen zum ersten Mal attackiert und zu Boden gestoßen. Ein Komplize stahl ihr dabei das Mobiltelefon. Nachdem das Opfer sich befreien konnte, verfolgte der Asylbewerber die Frau weiter, biß sie, riß ihr die Kleider vom Leib, hielt ihr den Mund zu und masturbierte auf sie.

Richterin sieht keine Sexualstörung

Die 19jährige hatte nach der Tat geschwollene Lippen, Bißspuren am Oberkörper und Hämatome, berichtet die Nachrichtenagentur dpa. Strafmildernd wertete das Gericht die Reue…

Ursprünglichen Post anzeigen 51 weitere Wörter

2 Kommentare zu “Afghanischer Sex-Täter kommt mit Bewährung davon

  1. Weiter sexuelle Uebergriffe und Vergewaltigungen werden durch so ein Urtel nicht verhindert…sonder die lachen noch darueber.
    Gruene und Linke wollen ja das Frauen Kinder gebaeren,die von schmutziger Hautfarbe sind…denen ist es egal ob das durch Vergewaltigungen passiert.
    Was dann ja auch so ein Vergewaltigungs foerderndes Urteil erklaeren duerfte.
    Perfide ist…das ich schon beobachtet habe,das junge Frauen sich sozusagen ihren Peinigern ergeben,weil ihnen das so beigebracht wurde.
    Stichwort:Sexuelle Frueherziehung,Gender,Erschaffung einer neuen Mischpoke,Antifa,Luegenmedien und Presse !

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s